Traditionelle Rezepte

Gekühlte Brunnenkressesuppe

Gekühlte Brunnenkressesuppe

Zutaten

  • 3 Tassen (verpackt) Brunnenkresse, dicke Stiele beschnitten
  • 2 Esslöffel (1/4 Stick) Butter
  • 1 1/4 Pfund rostbraune Kartoffeln, geschält, in 1/4 Zoll dicke Runden geschnitten
  • 3 große Lauch (nur weiße und hellgrüne Teile), in Scheiben geschnitten
  • 6 Tassen (oder mehr) salzarme Hühnerbrühe in Dosen
  • 3 EL gehackter frischer Schnittlauch

Rezeptvorbereitung

  • Brunnenkresse in einem Topf mit kochendem Salzwasser 30 Sekunden blanchieren. Ablassen; beiseite legen.

  • Butter in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Kartoffeln und Lauch hinzufügen; 4 Minuten anbraten. Fügen Sie 6 Tassen Brühe hinzu. Zum Kochen bringen. Hitze reduzieren; teilweise abdecken und köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist, etwa 20 Minuten. Brunnenkresse hinzufügen; 5 Minuten offen köcheln lassen. 10 Minuten abkühlen.

  • Die Suppe in Chargen im Mixer pürieren, bis sie glatt ist. Suppe zurück in den Topf geben. Sahne untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kühlen Sie mindestens 4 Stunden und bis zu 1 Tag. Mit mehr Brühe verdünnen, falls gewünscht. Suppe in Schalen anrichten. Mit Schnittlauch bestreuen.

Abschnitt mit Bewertungen

21 gekühlte Suppen, die gerade so heiß sind

Kalte Suppe mag wie ein Oxymoron klingen, aber wenn die erfrischenden, würzigen Aromen einer gekühlten Gazpacho ein Hinweis sind, ist es ein unglaublich leckeres Konzept. Es ist auch eine praktische Lösung für eine gesunde Mahlzeit, wenn Sie bei heißem Wetter keine Lust haben, Gemüse zu rösten oder über einem dampfenden Topf auf dem Herd zu stehen. Wir haben 21 kalte Suppen zusammengestellt, die Ihnen helfen, das Beste aus Sommerprodukten zu machen – und wir beschränken sie auch nicht nur auf vegetarische Rezepte. Von fruchtigen Desserts bis hin zu herzhaften Optionen auf Bohnenbasis – diese aufgemotzten Kreationen sind wie nichts, was Sie in einer Dose finden.

1. Gekühlte Erbsen-Gurken-Cashew-Suppe mit Minze

Während dicke, stückige Erbsensuppe ideal für die kälteren Monate ist, können wir einer Tasse gemischten Cashewnüssen für die seidige Textur dieser reichhaltigen, aber erfrischenden Suppe danken. Gurken verleihen ihm eine noch kühlende Wirkung, sodass es perfekt für den Sommer ist.

2. Gekühlte Kirschtomatensuppe

Diese sommerliche Variante einer klassischen Suppe besteht aus Kirschtomaten der Saison und viel frischem Knoblauch und Basilikum. Es mag kalt sein, aber wir vermuten, dass es neben einem gegrillten Käse immer noch ziemlich fantastisch schmeckt.

3. Zucchini-Basilikumsuppe

Wenn Sie das nächste Mal mit Ihrer Zucchini etwas anderes machen möchten, als sie zu spiralisieren, rühren Sie sie zu Suppe. Miso-Paste verleiht einen einzigartigen herzhaften Geschmack, während Basilikum eine erfrischende Note und diese erstaunliche grüne Farbe hinzufügt – aber wir werden nicht lügen, diese Knoblauchcroutons könnten das Beste sein.

4. Karotten-Ingwer-Suppe

Braten Sie die Karotten und Zwiebeln zuerst in etwas geschmolzener Butter an, um sie genau richtig zu würzen, bevor Sie sie zu suppiger Unterwerfung pürieren. Ein Hauch Orangenschale gibt ihm den kleinen Extra-Kick, der perfekt mit dem Ingwer harmoniert.

5. Avocado-Spargel-Gazpacho

Essen Sie Ihr Gemüse auf Gazpacho-Art mit dieser cremigen Mischung aus Avocado und Spargel. Frische Spritzer Zitrone, pikante rote Zwiebeln und würziger Kreuzkümmel sorgen dafür, dass die Suppe frisch und leicht schmeckt, aber es gibt hier viel gesundes Fett, um sie zu einer sättigenden Vorspeise oder Hauptmahlzeit zu machen.

6. Gekühlte Brunnenkresse-Kartoffel-Suppe mit Dill

Heiße Kartoffelsuppe kann sich etwas schwer anfühlen, aber wenn sie kalt serviert wird, ist sie wirklich erfrischend. Pfefferige Brunnenkresse hilft noch mehr, indem sie etwas Würze hinzufügt.

7. Gekühlte Blumenkohl-Joghurt-Suppe

Wechseln Sie von Ihrer normalen Frühstücksjoghurtschüssel aus und erhalten Sie stattdessen Ihre Milchprodukte mit dieser Joghurtsuppe. Es schafft es, sowohl in ein Gemüse als auch in eine Frucht zu passen, indem Blumenkohl und - warten Sie darauf - ein Granny Smith-Apfel für einen milden und süßen Geschmack verwendet wird. Währenddessen sorgt Currypulver für einen indisch inspirierten Kick. Es klingt alles sehr ungewöhnlich, aber genau deshalb wirst du es lieben.

8. Rustikale Vichyssoise

Die meisten Vichyssoise-Rezepte werfen mindestens eine halbe Tasse Schlagsahne hinein. Dieser nimmt die Philosophie „Weniger ist mehr“ an und nimmt nur einen Esslöffel davon. Sie werden überrascht sein, wie reich es trotz der reduzierten Menge an gesättigten Fettsäuren ist.

9. Gekühlte Ananassuppe

Die Kokos-Ananas-Kombination ist klassisch, aber wenn Sie der Mischung Paprika, Zwiebeln und Koriander hinzufügen, ist es ein ganz neues Niveau an Köstlichem. Nennen Sie es Suppe oder eine herzhafte Piña Colada, dieses Rezept garantiert, dass Sie zufrieden sind.

10. Gekühlte Kirschsuppe mit Kardamom

Mit Kardamom, Zimt und Zitronensaft als Gewürz für diese süß-säuerliche Kirschsuppe können Sie diese als gesundes Dessert servieren. Die Cremigkeit kommt von Sauerrahm, aber der Blogger merkt hilfreich an, dass Joghurt genauso gut funktioniert, wenn das mehr dein Ding ist.

11. Gekühlte Melonen-Mandel-Suppe

Die gemahlenen Mandeln, Knoblauch und Salz machen diese Suppe in erster Linie zu einer herzhaften Suppe, aber Melone (Melone wird oft verwendet) fügt eine subtile Süße hinzu. Mit dem Olivenölwirbel und mit Paprika bestäubten Melonenspießen als Garnitur auf jedem gekühlten Glas ist es super beeindruckend, um Gäste zu bedienen.

12. Gekühlte Blaubeersuppe

Möchten Sie die Blaubeeren Ihres Bauernmarktes für etwas Gesünderes als Kuchen verwenden? Verwandele sie stattdessen in Suppe. Mit Zimt und Ingwer gewürzt, schmeckt es tatsächlich wie eine Tortenfüllung, nur mit viel weniger Zucker.

13. Gekühlte Tomaten-Pfirsich-Suppe mit Ingwer

Dies ist keine durchschnittliche Tomatensuppe. Pfirsiche verleihen ihm nicht nur eine weitere Geschmacksschicht, sondern es gibt auch großzügige zwei Esslöffel Ingwer in der Charge, um sicherzustellen, dass dieses Rezept alles andere als langweilig ist.

14. Einfache Wassermelonen-Gazpacho

Wassermelone und Tomaten bilden die Basis dieser klassischen gekühlten Suppe. Der Rest der Zutatenliste liest sich wie eine normale Gazpacho, aber es ist erstaunlich, wie viel köstlicher Unterschied eine kleine Umstellung ausmachen kann.

15. Cantaloupe-Pfirsichsuppe mit Brombeer-Nieselregen

Nicht eine, nicht zwei, sondern gleich drei Sommerfrüchte werden in dieser süßen Mischung püriert. Klar, man könnte es einfach Smoothie nennen, aber der Brombeer-Balsamico-Nieselregen und die frische Minzgarnitur verleihen ihm ein klassisches Suppen-Finish.

16. Gekühltes Edamame Gazpacho mit geröstetem Mais und Currysalz

Diese vegane Suppe hat alles zu bieten: Aussehen (die gelbe und grüne Farbkombination wird jedem ins Auge fallen!), Geschmack (Danke, frisches Basilikum), Ernährung (Qualitätsprotein aus der Edamame, plus gesunde Fette aus der Avocado) und gerade genug Sperma (mit freundlicher Genehmigung einer Prise Garam Masala).

17. Gekühlte Hummus-Suppe

Wenn Sie (wie wir) dafür bekannt sind, Hummus löffelweise zu konsumieren, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie. Mit Tahini, Kreuzkümmel und Knoblauch schmeckt er genau wie der klassische Bohnen-Dip, jedoch suppig, sodass er als Hauptgericht durchaus akzeptabel ist.

18. Würzige weiße Bohne und Mais-Gazpacho

Maissuppe muss nicht immer eine schwere Chowder bedeuten. Machen Sie es zu einer kalten Gazpacho, bei der gelbe Tomaten, Paprika und fruchtiges Olivenöl die perfekte sommerliche Ergänzung sind. Die proteinreichen weißen Bohnen sind dafür verantwortlich, dass es eher eine glatte Version als die traditionell stückige Art ist.

19. Englische Erbsen-, Fava-Bohnen- und Minzsuppe

Erbsen, Favabohnen und Minze sind eine narrensichere Kombination. Genießen Sie sie in Suppenform mit diesem supereinfachen Rezept mit weniger als fünf Zutaten. Es gibt nur einen Hauch von Sahne – und das reicht weit – aber Sie können stattdessen auch normale Milch verwenden.

20. Kalte Linsen-Joghurt-Suppe

In Anlehnung an eine südasiatische kalte Joghurt- und Linsensuppe, die normalerweise mit Reis serviert wird, repliziert diese Version einige der traditionellen Aromen, bietet jedoch eine viel einfachere Zutatenliste und eine schnellere Ein-Schritt-Methode. Es ist eine fantastische fleischlose Möglichkeit, auch viel Protein zu sich zu nehmen.

21. Gekühlte Suppe aus weißen Bohnen, Gurken, Minze und Joghurt

Ob Sie es glauben oder nicht, diese coole, vom Mittelmeer inspirierte Suppe braucht fünf Minuten, um zusammenzukommen, dank der Tatsache, dass es ein einfacher Prozess ist, Zutaten miteinander zu mischen – kein Kochen erforderlich. Für einen knusprigen Kontrast das samtige Gebräu mit Pistazien bestreuen.


Köstliche gekühlte Brunnenkresse-Orangen-Suppe: Einfaches vegetarisches Rezept für ein gesundes Mittagsgericht

Vegetarisches Partyessen für ein Sommeressen muss keine harte Arbeit sein. Dieses einfache Rezept für spritzig gekühlte Brunnenkresse und Orangensuppe dauert nur etwa eine halbe Stunde.

Gekühlte Sommersuppen sind so schnell zubereitet und köstlich erfrischend für eine Mittagsparty. Selbst Kochanfänger werden gelobt, wenn sie dieses leichte vegetarische Rezept für Brunnenkresse-Orangen-Suppe mit seinem würzigen Geschmack probieren. Geben Sie ihm einen dekorativen Strudel aus Naturjoghurt. für diesen letzten Schwung kurz vor dem Servieren.

Brunnenkresse für ein gesundes Immunsystem

Brunnenkresse, eines der ursprünglichen Superfoods, enthält hohe Konzentrate an Vitamin B6, Vitamin C und Vitamin A, die alle wichtige Nährstoffe für ein gesundes Immunsystem sind. Brunnenkresse ist auch eine gute Quelle für Folsäure, Kalzium und Eisen, was sie zu einer idealen Zutat für ein vegetarisches Rezept macht. Auch Eisen und Vitamin A sind wichtig für gesunde Haut und Nägel.


Hinweise zu diesem Rezept

Mitgliederbewertung

Kategorien

Mitglied indiziert

Dieses Rezept wurde von einem Eat Your Books-Mitglied indiziert.

Wo ist das vollständige Rezept - warum kann ich nur die Zutaten sehen?

Wir bei Eat Your Books lieben großartige Rezepte – und die besten kommen von Köchen, Autoren und Bloggern, die viel Zeit damit verbracht haben, sie zu entwickeln und zu testen.

Wir haben Ihnen geholfen, dieses Rezept zu finden, aber für die vollständige Anleitung müssen Sie zur Originalquelle gehen.

Wenn das Rezept online verfügbar ist, klicken Sie auf den Link „Komplettes Rezept anzeigen“ – andernfalls müssen Sie das Kochbuch oder die Zeitschrift besitzen.


„Anstelle von Sahne werden Sie feststellen, dass Avocado die Suppe köstlich verdicken und gleichzeitig den Nährwert Ihrer Mahlzeit erhöhen kann. Avocados sind besonders reich an Vitamin E, dem Gegenmittel der Natur gegen geschädigte Haut. In Kombination mit dem hervorragenden Vitamin C-Gehalt dieser Suppe suchen Sie bei einem Anti-Aging-Elixier. Obwohl ich nicht vorschlage, dass Sie es als Gesichtsmaske auftragen. " – Susan Jane White

Ertrag: Ergibt 1 Liter

Zutaten

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 weiße Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Liter hausgemachte Gemüse- oder Hühnerbrühe
  • 125g oder 1 großes Päckchen Brunnenkresse
  • 450 g oder 1 durchschnittliche Tüte gefrorene Petits Pois
  • 1 mittelgroße Avocado, gekühlt
  • Mandelblättchen zum Servieren
  • Zitronenspalte zum Servieren

Methode

  1. Beginnen Sie damit, das Olivenöl in einer großen Pfanne vorsichtig zu erwärmen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln, in das Öl geben und etwa 10 Minuten auf niedriger Stufe kochen, bis die Zwiebel glasig aussieht.
  3. Brühe, Brunnenkresse und gefrorene Erbsen hinzufügen. 5 Minuten kochen lassen oder bis das Wasser heftig zu kochen beginnt. Vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer pulsieren. Es wird ein leuchtendes Grün.
  4. In eine große, vorgekühlte Kanne umfüllen und eine Stunde im Kühlschrank abkühlen lassen.
  5. Die Mandelblättchen auf einem flachen Backblech bei 180 °C/Gasstufe 4 4-6 Minuten backen, bis sie eine leichte Farbe haben, aber nicht braun.
  6. Sobald die Suppe abgekühlt ist, fügen Sie das Fruchtfleisch Ihrer gekühlten Avocado hinzu. Geben Sie alles noch einmal auf und servieren Sie es sofort mit einem unordentlichen Hauch von gerösteten Mandelflocken und einer Zitronenscheibe an der Seite.

SPITZE: Ich füge dieser Suppe beim Servieren gerne ein paar Eiswürfel hinzu – gekühlte Suppen neigen dazu, die Leute zu überraschen.

SPITZE: Brunnenkresse neigt aufgrund ihres starken, charakteristischen Geschmacks dazu, die Meinungen zu teilen. Es ist bekannt für seinen scharfen pfeffrigen Geschmack. Die alten Griechen waren sehr nahrhaft und glaubten, dass Brunnenkresse ihre intellektuellen Fähigkeiten förderte. Die Kombination mit anderen Zutaten in einer Suppe oder Torte ist eine ideale Art, es zu servieren.


Kapuzinerkresse

Dies sind äußerst vielseitige sommerblühende Pflanzen, die sich perfekt zum Aufhellen von Rabatten und für den Anbau in Behältern und Hängekörben eignen. Es gibt auch schleppende und kletternde Sorten, die zum Verzieren von Zäunen und Wänden, zum Aufziehen von Obelisken und Bögen und sogar durch andere Pflanzen verwendet werden können.

Kapuzinerkresse haben eine lange Blütezeit – vom Sommer bis zu den ersten starken Frösten im Herbst. Ich kann sie manchmal noch im November blühen lassen.

Die Blüten und Blätter der Kapuzinerkresse sind nicht nur sehr dekorativ, sondern verleihen Salaten auch einen knackigen, pfeffrigen Geschmack sowie eine tolle Farbe. Die Samenkapseln sehen mediterranen Kapern sehr ähnlich und haben auch einen ähnlichen Geschmack. Tatsächlich werden Kapuzinerkresseschoten oft als Kapern des armen Mannes bezeichnet.


Gekühlte Brunnenkresse-Erbsen-Suppe mit Zitronenöl, Chili und Pinienkernen

Das britische Klima eignet sich normalerweise nicht für gekühlte Suppen, aber sie haben ihren ganz eigenen Reiz, und diese ist einfach und schnell zuzubereiten sowie „versehentlich“ vegan. Da sie kaum gekocht ist, kommt der pfeffrige Geschmack der Brunnenkresse voll zur Geltung, während die Erbsen Süße und Körper verleihen. Zitronenöl fügt ein duftendes Zitrusaroma hinzu, das den idealen Kontrast bildet. Um die Farbe und den Geschmack auf höchstem Niveau zu genießen, ist dieses Gericht am besten am Tag seiner Zubereitung zu essen.

Zutaten

1 großes Bund Frühlingszwiebeln (ca. 8)

Zutaten

1 großes Bund Frühlingszwiebeln (ca. 8)

Den Strunk entfernen und die harten äußeren Schichten der Frühlingszwiebeln schälen, dann fein hacken, einschließlich der grünen Oberseiten. Knoblauch fein schneiden. Stellen Sie eine mittelgroße Pfanne auf mittlere Hitze und fügen Sie, wenn sie heiß ist, das native Olivenöl extra, die Frühlingszwiebeln und den Knoblauch hinzu und würzen Sie mit Salz und Pfeffer. 6 Minuten sanft kochen, oder bis sie weich und süß sind, aber keine Farbe haben, dann den gemahlenen Koriander hinzufügen und weitere Minuten kochen lassen.

700 ml Wasser und den Brühwürfel dazugeben, auflösen lassen und aufkochen. Die Brunnenkresse grob hacken und alle dicken Teile des Stiels am unteren Ende der Stiele entfernen. Sobald die Brühe kocht, die gefrorenen Erbsen hinzufügen und wieder aufkochen.

Sobald die Erbsen 1 Minute gekocht haben, die Brunnenkresse hinzufügen und bis zum Welken durchrühren. Nehmen Sie den Topf vom Herd und geben Sie ihn in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und blitzen Sie ihn 2 Minuten lang oder bis er glatt ist. Stellen Sie sicher, dass um den Deckel herum Platz ist, damit die Luft während des Mixens entweichen kann, und beginnen Sie, indem Sie langsam mixen und dann die Geschwindigkeit erhöhen.

Probieren Sie die Suppe und fügen Sie mehr Salz hinzu, wenn Sie das Gefühl haben, dass es nötig ist (unterschiedliche Marken von Brühwürfeln enthalten unterschiedliche Mengen an Salz). Gießen Sie die Suppe in ein tiefes Blech oder eine Schüssel, decken Sie die Oberseite mit Frischhaltefolie oder Backpapier ab, berühren Sie die Suppe, damit sie nicht braun wird, stellen Sie sie in den Kühlschrank und lassen Sie sie kalt werden.

Chili halbieren und Kerne entfernen. Probieren Sie, wie heiß es ist, und schneiden Sie es dann in feine Scheiben, so viel Sie denken, dass Sie für 4 Portionen benötigen.

Vor dem Servieren 4 Schüsseln zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen. Zum Servieren die Suppe auf Schüsseln verteilen. 1 ½ EL Zitronenöl über jede Schüssel träufeln, dann mit Pinienkernen und der gehackten Chili garnieren.


Extras

Diese Woche gibt es nicht viel an ausgefallenen Extras. Blanc fügt Spinat hinzu, um "die starken pfeffrigen Eigenschaften der Brunnenkresse abzurunden", die zwar köstlich ist, aber dazu dient, die Hauptattraktion zu dämpfen. Cotter fügt einen Schluck Weißwein und einen Zweig Thymian hinzu, was ihm einen eigentümlich französischen Geschmack verleiht. Es passt jedoch hervorragend zu einem Glas kalten Weißwein – Englisch, wie die Brunnenkresse natürlich.

Felicity Cloakes perfekte Brunnenkressesuppe

(Serviert vier)
40g Butter
1 Zwiebel, fein gehackt
Prise Salz
1 EL Mehl
400ml Vollmilch
3½ Bund (ca. 420g) Brunnenkresse, gewaschen und grob gehackt
75ml Doppelrahm

Die Butter in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebel hinzufügen. Würzen und sanft kochen, bis sie weich, aber nicht gefärbt sind. Mehl einrühren und eine Minute kochen lassen.

Milch und 250 ml Wasser nach und nach einrühren. Kurz unter dem Kochen bringen, abdecken und 5 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit eine große Schüssel mit Eiswasser vorbereiten. Bringen Sie einen großen Topf mit Wasser zum Kochen und tauchen Sie die Brunnenkresse zum Welken hinein, wobei Sie einige Blätter zum Garnieren aufbewahren. In ein Sieb kippen und dann ins Eiswasser.

Die abgekühlte Brunnenkresse ausdrücken und in die Pfanne geben. Alles gründlich pürieren, Sahne dazugeben und abschmecken. Bei Bedarf aufwärmen: lecker heiß oder gekühlt.

Brunnenkresse: Warum liebst du sie und was machst du sonst noch gerne damit? Und gibt es noch andere vernachlässigte britische Delikatessen, von denen wir mehr essen sollten?