Traditionelle Rezepte

„Neighborfood“-Festival kommt am 30. Juni ins Garden District

„Neighborfood“-Festival kommt am 30. Juni ins Garden District

Lokale Restaurants werden am Food-Festival teilnehmen, der Gewinn geht an Wohltätigkeitsorganisationen

Magazine Street, New Orleans

New Orleans ist bekannt für seine Essens- und Musikfestivals im French Quarter, aber am Sonntag, den 30 Gartenviertel, wird es ein Food-Festival mit acht Restaurants in der Umgebung geben, die alle zu Fuß erreichbar sind.

Die Veranstaltung „We Live to Eat Neighborfood“ präsentiert von Tellerkriechen, wird sich bemühen, die Kultur und das Essen der Region zu feiern, indem es den Teilnehmern ermöglicht, an den Restaurants teilzunehmen, wobei alle Einnahmen an lokale Wohltätigkeitsorganisationen gehen. Zu den Wohltätigkeitsorganisationen, mit denen Dishcrawl bisher zusammenarbeitet, gehören Zweite Ernte Food Bank, Grow Dat Jugendfarm, March of Dimes, und 19 Fonds.

Kenniece Johnson, Botschafter von Dishcrawl in New Orleans, sagte New Orleans Convention and Visitors Bureau, „Wir wurden von der New Orleans-Gemeinde seit unserer Eröffnungsveranstaltung so begrüßt, dass diese Neighborfood-Veranstaltung eine Gelegenheit ist, eines der schönsten Viertel zu feiern und auch etwas zurückzugeben.“

Die Tickets kosten nur 10 US-Dollar pro Person und können auf gekauft werden Webseite von Dishcrawl. Ein Ticket beinhaltet den Eintritt zur Veranstaltung, eine Essens- und Getränkekarte für eines der teilnehmenden Restaurants sowie fünf Tombola-Tickets; Einige der Locations haben Getränke-Specials und weitere Tickets können bei der Veranstaltung gekauft werden. Der Check-in für die Veranstaltung beginnt um 13:30 Uhr. bei Diva Hund in der Magazine Street und einige der teilnehmenden Restaurants sind Honeydeux, Diva Hund, Voodoo-Grillen, Die Luke hinunter, und Roux Gasthaus, mit mehr zu kommen. Es ist eine großartige Veranstaltung für die ganze Familie, also kommen Sie Ende Juni in das historische Garden District, um ein lohnendes Essen und Trinken zu erleben.


Willkommen zurück

Dinge die zu tun sind

Feiern Sie diesen Mai in NOLA den Muttertag, den Cinco de Mayo, den Memorial Day und den Asian/Pacific American Heritage Month.

Steigen Sie in dieses historische Transportmittel ein, um malerische Fahrten zu einigen der besten Attraktionen, Restaurants und mehr der Stadt zu unternehmen.

Sie möchten den perfekten Sommerurlaub planen? Suchen Sie nicht weiter als die Crescent City. Egal, ob Sie auf der Suche nach Familienspaß oder einem Kurzurlaub mit Freundinnen sind, in diesem Sommer gibt es so viel zu tun.

Essen

Von Cinco de Mayo bis zum Muttertag gibt es im Mai viele Gründe zum Feiern!

In einer Stadt, die für ihre Küche bekannt ist, muss ein gutes Essen die Bank sprengen. Hier sind unsere Top-Tipps für Budget-Häppchen.

Wenn die Tage wärmer und länger werden, können Sie uns auf diesen beliebten Terrassen, Innenhöfen, Balkonen und mehr im Freien speisen.

Getränk

Genießen Sie Ihre Trankopfer mit einer atemberaubenden Aussicht und einer Selfie-würdigen Kulisse in diesen mondänen und stilvollen Wasserstellen auf dem Dach.

Erkunden Sie Ihren Weg durch die vielen Bars des French Quarter bei unserer geführten Cocktailtour.

Von kreolischen Klassikern bis hin zu moderner Küche und allem dazwischen gibt es in New Orleans kein schlechtes Essen. Sehen Sie, wer zum Essen, zum Mitnehmen und zur Lieferung geöffnet hat.

Sehen Sie, welche Attraktionen geöffnet wurden, und erfahren Sie mehr über die Richtlinien zum Schutz von Besuchern und Mitarbeitern.

Finden Sie die Geschäfte, Sehenswürdigkeiten, Hotels, Restaurants und mehr, die derzeit in New Orleans geöffnet sind, von Restaurants bis hin zu Aktivitäten.

Melden Sie sich für spezielle Tipps, Angebote und Informationen zu den neuesten Ereignissen rund um NOLA mit unserem monatlichen Insider-Guide an, der direkt in Ihren Posteingang geliefert wird.


Zeitlich begrenztes Angebot

Die viktorianische Spielhalle, Ilkley LS29 9DY

Zeitlich begrenztes Angebot

Unter Beschuss startet AISD Plan zur Behebung von Special Ed

Nach monatelangem internem Dialog über die miserable Arbeitskultur und rechtlichen Schritten wegen des Umgangs mit Schülerbewertungen, Austin ISD'S Besondere Bildung Das Ministerium hat einen ehrgeizigen Reformplan veröffentlicht. Der Wechsel beinhaltet sowohl eine neue Führung als auch Dr. Theresa Arocha-Gill wird am 17. Mai als Executive Director beginnen und 88 Mitarbeiter entlassen und sie bitten, sich erneut für ihre Positionen zu bewerben.

Der Bezirk sieht sich nach Monaten, wenn nicht Jahren des Aufschreis über absurde Arbeitsbelastungen, niedrige Entlohnung und giftige berufliche Umgebungen bereits einem gravierenden Personalmangel ausgesetzt, um die Eignung der Schüler für sonderpädagogische Dienste zu beurteilen und Bildungspläne zu entwickeln. In einer Pressekonferenz am Freitag, Chief Academic Officer Elisabeth Casas sagte, dass AISD weiß, dass das Personal "schnell und wütend" gegangen ist. Der Distrikt befragte Sonderpädagogen, um die Arbeitsmoral zu beurteilen, mit entmutigenden Ergebnissen und satte 11% sagten, sie würden AISD als großartigen Arbeitsplatz empfehlen.

Dies hat zu einem massiven Nachholbedarf bei Evaluierungen geführt, die nach Landes- und Bundesgesetzen zeitnah durchgeführt werden müssen. Casas sagte am Freitag, dass AISD 900 verspätete Bewertungen durchführen muss, eine Zahl, die selbst nach der Klage des Bezirks gewachsen ist Behindertenrechte Texas, die will, dass AISD sowohl benötigtes Personal einstellt als auch Studenten entschädigt, deren Bewertungen verzögert wurden. (Die AISD sagte in einer Erklärung, dass sie "über 400 Bewertungen in verschiedenen Phasen des Abschlusses" hat, konnte jedoch aufgrund des Rechtsstreits die Gesamtzahl der ausstehenden nicht offenlegen.)

Um den Rückstand zu beheben, hat AISD weitere Auftragnehmer eingestellt und arbeitet "Tag und Nacht", um die Bewertungen bis Ende Juni abzuschließen. Es plant auch erhebliche organisatorische Veränderungen mit einem überarbeiteten und umfangreicheren Führungsteam, das die Entlassung von 88 Vollzeitbeschäftigten beinhaltet, sagte Casas, als Teil der "Umfunktionierung" und "Aufstockung" von Verwaltungspositionen in der Zentrale von AISD. Aber auch 19 approbierte Fachärzte für Schulpsychologie und 23 Pädagogische Diagnostiker erhielten Kündigungen. Der Bezirk sagt, dass etwa 160 Mitarbeiter, die Studenten direkt betreuen, darunter Physiotherapeuten und Sprachpathologen, nicht betroffen waren. Die Betroffenen wurden aufgefordert, sich erneut zu bewerben, diejenigen, die nicht wieder eingestellt wurden, werden zum 30. Juni arbeitslos sein, am selben Tag, an dem AISD seine noch ausstehenden Bewertungen abschließen will.

Der Distrikt hofft, dass diese Änderungen die Verbindungen zu Familien und Mitarbeitern wiederherstellen und AISD helfen, das Vertrauen der Gemeinschaft zurückzugewinnen. „Wir wollen so tolle Dienste in Austin ISD haben, dass sich alle Familien in den umliegenden Bezirken fragen: ‚Was macht Austin?' und [sagend] 'Ich möchte, dass mein Kind dorthin geht'", sagte Casas.

Dieser Moment mag noch in weiter Ferne liegen. Bei der Pressekonferenz, die auf Facebook tausendfach aufgerufen wurde und über 100 Kommentare sammelte, stellte Casas kurz Fragen. Der erste fragte einfach: "Glauben wir, dass die Leute sich die Zeit nehmen wollen, sich erneut bei einem Bezirk zu bewerben, der seine Bewertungsmitarbeiter nicht als Fachleute behandelt?" Für Mitarbeiter, die unter dem Druck stehen, in den nächsten zwei Monaten 900 Bewertungen abzuschließen, bevor sie fristgerecht arbeitslos werden, ist die Antwort möglicherweise nicht überzeugend.

Ein Hinweis an die Leser: Mutig und unzensiert, Die Austin-Chronik ist seit fast 40 Jahren Austins unabhängige Nachrichtenquelle, die die politischen und ökologischen Anliegen der Gemeinde zum Ausdruck bringt und ihre aktive Kulturszene unterstützt. Wir brauchen jetzt mehr denn je Ihre Unterstützung, um Austin weiterhin mit unabhängiger, freier Presse zu versorgen. Wenn Ihnen echte Nachrichten wichtig sind, sollten Sie eine Spende von 5 USD, 10 USD oder was auch immer Sie sich leisten können, in Betracht ziehen, um unseren Journalismus am Laufen zu halten.


Inhalt

Symon wurde in Cleveland, Ohio [6] geboren und ist griechischer, italienischer und osteuropäischer Abstammung. Er wuchs in North Olmsted, Ohio auf, besuchte die St. Richard School in North Olmsted und die St. Edward High School in Lakewood, wo er 1987 seinen Abschluss machte. Er nahm einen Teilzeitjob bei Geppetto's Pizza and Ribs auf Warren . an Rd. als Koch. [8]

Koch und Gastronom Bearbeiten

Symon kochte in der Restaurantszene von Cleveland und arbeitete im Player's, einem mediterranen Restaurant in Lakewood. 1993 wechselte er als Küchenchef zu Piccolo Mondo und entwickelte eine kleine, aber treue Anhängerschaft. Anschließend wechselte er ins Caxton Cafe.

Im Februar 1997 eröffneten Michael und seine damalige Verlobte (jetzt Frau), Liz Shanahan, Lola in Clevelands trendigem Viertel Tremont. Es ist nach seiner Tante benannt. Zu dieser Zeit wurde das Viertel gerade erst wiederentdeckt und entwickelte sich zu dem Hipster-, "Go-to"-Viertel, das es geworden ist. Die Pioniere der Tremont Food-Szene, Gerry Groh und Lynda Khoury, hatten eines der ersten neuen Restaurants namens Bohemia in Tremont eröffnet und ausgebaut. Nach mehreren erfolgreichen Jahren war das Paar bereit, sich anderen Unternehmungen zu widmen und verkaufte den Raum an die Symons. Lola erhielt begeisterte Kritiken und wurde als eines der besten Restaurants Amerikas ausgezeichnet Gourmet Magazin in seiner Ausgabe vom Oktober 2000. [9] Im Jahr 2005 wandelte er Lola in Lolita um [10] und eröffnete Lola im nächsten Jahr in der Innenstadt von Cleveland wieder.

Am 15. April 2006 eröffnete Symon in New York City ein drittes Restaurant, Parea, was auf Griechisch "eine Gruppe von Freunden" oder "Unternehmen" bedeutet. Das Restaurant, das gehobene griechische Küche bot und sich in der East 20th Street in der Nähe der Park Avenue befand, wurde von Jonathon Sawyer geführt, der unter Symon an der Lolita unterrichtete. Es befand sich neben der Gramercy Tavern. Symon arbeitete mit Telly Hatzigeorgiou, George Pantelidis und Peter J. Pappas zusammen. [12] Obwohl New York Times Essenskritiker Frank Bruni bewertete das Essen mit 2 Sternen (sehr gut), er stellte fest, dass der Geräuschpegel "durchdringende Höhen" erreichte. [13] Nach vielen Berichten war das Essen gut, da das Restaurant sogar auf der Liste "100 Geschmacksrichtungen zum Probieren in '07" in . aufgeführt wurde Essen & Wein Zeitschrift. Es wurde 2007 geschlossen und von Stavros Aktipis erworben, der es in Kellaris Parea umbenannte.

Symon eröffnete im Herbst 2008 Roast, ein Restaurant im Westin Book Cadillac Hotel in Detroit, Michigan Detroit Free Press. [15]

Am 1. Juli 2009 eröffnete er ein Restaurant namens Bar Symon in Avon Lake, Ohio, das ungezwungene Konzepte für Tavernenessen bietet. Kurz darauf eröffnete er in Woodmere, Ohio, ein auf Hamburger ausgerichtetes Restaurant namens BSpot. Die ursprüngliche Avon Lake Bar Symon wurde am 19. Oktober 2010 geschlossen. Das Konzept existiert jedoch immer noch in Flughäfen.

Im Oktober 2009 gaben die Cleveland Cavaliers bekannt, dass Symon Menüartikel beisteuern würde, die von der Foodservice-Firma Aramark in der Quicken Loans Arena zubereitet werden. Zwei bestehende Restaurants wurden nach Symons Bar-Bistros, Bar Symon und BSpot, umbenannt, und einige seiner typischen Gerichte wurden als Suite-Catering-Angebote angeboten. [16]

Am 19. Oktober 2010 gab Symon bekannt, dass er den Standort Avon Lake in Bar Symon schließen wird. [17] Später kündigte er zwei weitere BSpot-Standorte an, einen in Strongsville (eröffnet am 6. April 2011) und einen anderen in Westlake (Ende 2011). [18] Ein weiterer BSpot eröffnete im Mai 2012 im Horseshoe Casino Cleveland, und ein BSpot-Stand eröffnete auf Vereinsebene im Cleveland Browns Stadium für die NFL-Saison 2012. Der BSpot im Casino wurde 2017 geschlossen. [19]

Am 25. Juni 2012 eröffnete Symon in Partnerschaft mit der United Concessions Group und The Paradies Shops eine weitere Bar Symon in Pittsburgh International Airport-Airmall.

Am 21. November 2015 eröffnete Symon Symon's Burger Joint in Austin, TX, in der Nähe der University of Texas. Dies war sein erstes Unternehmen außerhalb des Mittleren Westens. Es wurde im Juni 2017 geschlossen. [20]

Am 10. Januar 2016 verursachte ein Feuer die Schließung von Lolita in Tremont, das ursprünglich der Standort von Lola war. [21] [22] Am 1. Mai 2016 behauptete Symon, ein Restaurant namens Sherla's Chicken & Oysters würde im ehemaligen Lolita-Spot eröffnen. [23] Er veröffentlichte ein Konzeptmenü auf Facebook. [24] Am 14. März 2017 sagte ein Symon-Vertreter, das Restaurant befinde sich „derzeit in der Designphase“. [25] Eine Facebook-Seite für das Restaurant wurde zuletzt am 1. Mai 2016 aktualisiert und seitdem gelöscht. Die URL sherlaschicken.com leitet derzeit auf die Seite von Symon um. Noch am 15. Mai 2019 gab Symon bekannt, dass sich das Projekt in der Entwicklung befinde: "Wir haben keine ETA, wir sind immer noch am Einstecken", sagte er. "Wir haben mit dem Gebäude alles durch. Wir hoffen, mit den Arbeiten am Gebäude beginnen zu können, hoffentlich innerhalb der nächsten Wochen bis zu einem Monat. Wir kommen ans Ziel." [26] Allerdings wurde 5 Monate später bekannt, dass das Projekt ohne Kommentar von Symon nicht zum Tragen kommen würde. [27]

Am 11. April 2016 eröffnete Symon Mabel's BBQ in der East 4th Street neben Lola. Am 11. Juni 2016 stellte Symon fest, dass es nur einen Ort von Mabels BBQ geben würde. [28] Am 20. Dezember 2018 eröffnete ein weiteres Mabel's BBQ-Restaurant im Palms Casino Resort in Las Vegas. Am 6. Februar 2019 eröffnete eine Flüsterkneipe namens Sara's im Grillbereich des Palms Casino Mabel. [29]

Am 1. Mai 2017 eröffnete die Bar Symon im Cleveland Hopkins International Airport in Concourse C. [30]

Ebenfalls im Mai 2017 eröffnete Symon Angeline im Borgata Hotel Casino & Spa in Atlantic City. [31]

Im Frühjahr und Sommer 2018 schloss Symon ohne Vorwarnung alle BSpot-Standorte außerhalb von Cleveland in den Gebieten Columbus, OH, Indianapolis und Detroit. [32] [33] [34] [35]

Am 20. November 2020 wurde bekannt gegeben, dass Symons Flaggschiff-Restaurant Lola und 2 weitere BSpot-Standorte aufgrund des finanziellen Drucks von COVID-19 schließen würden Woodmere. [36]

Medienauftritte Bearbeiten

Symon tritt oft im Namen von Food Network auf. Im Sommer 2009 machte er Werbung für das Videospiel des Food Network Kochen oder gekocht werden für Wii, das am 3. November 2009 veröffentlicht wurde. [37] [38]

Symon war einer der rotierenden Moderatoren der Show von Food Network Schmelztiegel. Er erschien auf Saras Geheimnisse mit Sara Moulton, Fertig, fertig, kochen, und FoodNation mit Bobby Flay. Im Jahr 2005 erschien er auf Iron Chef Amerika, wo er in Battle Spargus gegen Iron Chef Masaharu Morimoto verlor. [39]

Am 27. August 2007 erschien Symon in der Episode "Cleveland, OH" der Fernsehserie Anthony Bourdain: Keine Reservierungen.

Während du an der Reality-Wettbewerbs-TV-Serie teilnimmst Der nächste Eiserne Koch, er berichtete von seinen Erfahrungen für Reichtum, auf CNN Money veröffentlicht. [40] Am 11. November 2007 wurde Symon nach einem direkten Duell gegen John Besh zum Gewinner des gesamten Wettbewerbs erklärt. Am 18. November 2007 gewann Symon seinen ersten Kampf am Iron Chef Amerika. [41]

Am 21. April 2008 gab das Food Network bekannt, dass Symon als Gastgeber der Abendessen: Unmöglich, die drittbeliebteste Show des Netzwerks. [42] Er moderierte die Show für zehn Episoden, bis Gastgeber Robert Irvine wieder eingesetzt wurde. Obwohl es nicht öffentlich angekündigt wurde, wusste Symon, dass es sich "von Anfang an" um einen vorübergehenden Auftritt handelte. [43]

Er trat zusammen mit mehreren anderen Food Network-Stars auf Liebes Food Network: Thanksgiving-Katastrophen, eine Sendung über Missgeschicke beim Abendessen, die erstmals am 17. November 2008 ausgestrahlt wurde. [44] Er erschien in der allerersten Episode des Netzwerks Das Beste, was ich je gegessen habe, die sein Restaurant Lolita vorstellte.

Kochen wie ein eiserner Koch, eine Cooking Channel-Show mit Symon, debütierte im Juli 2010. Er beschrieb sie als "eine Show für die Leute, die Food Network schon immer gesehen haben und bereit sind, etwas Fortgeschritteneres oder Kreativeres zu lernen." [45]

Die Show Lebensmittelfehden, das Symon kennzeichnete, uraufgeführt am 10. Oktober 2010. Er reist zu verschiedenen Schauplätzen und führt einen direkten Vergleichswettbewerb zwischen lokalen Nahrungsmittelrivalen durch.

Am 14. Februar 2011 erschien Symon in einem Sketch in der Late-Night-Talkshow Conan, in dem ein junges Paar am Set ein "romantisches" Dinner-Date zum Valentinstag gewonnen hatte. Conan O'Brien kündigte an, dass Symon ihnen ihr Abendessen überreichen würde – was er in Form eines Taco Party Packs von Taco Bell tat. [46]

Im September 2011 begann Symon Co-Hosting Das Kauspielzeug on ABC Networks, eine tägliche Talkshow, die sich um Lebensmittel- und Lifestyle-Themen dreht.

Symon war der Moderator der Fernsehserie Burger, Gebräu und 'Que seit 2015. [47]

Bücher bearbeiten

Symon wurde 2001 in seinem Buch von Clevelander Michael Ruhlman vorgestellt. Die Seele eines Kochs: Die Reise zur Perfektion. Der zweite Teil des dreiteiligen Buches konzentriert sich auf Symons Streben nach kulinarischer Perfektion.

2009 arbeitete Symon mit Ruhlman zusammen, um sein erstes Kochbuch zu schreiben, Michael Symons Live to Cook: Rezepte und Techniken, um Ihre Küche zu rocken (ISBN 978-0307453655). Das Vorwort wurde von seinem Kollegen Iron Chef Bobby Flay geschrieben. Es wurde von Clarkson Potter veröffentlicht und am 3. November 2009 veröffentlicht.

Am 25. September 2012 erschien ein weiteres Kochbuch namens Der Kausnack: Essen. Leben. Spaß. (978-1401311063), das von Symon zusammen mit seinem Kollegen von Iron Chef Mario Batali, dem langjährigen Food Network-Produzenten Gordon Elliott, Carla Hall, Clinton Kelly und Daphne Oz verfasst wurde. Drei Wochen später veröffentlichten Symon und der Food-Autor Douglas Trattner aus Cleveland sein zweites Angebot, "Michael Symon's Carnivore: 120 Recipes for Meat Lovers" (978-0307951786).

Ab September 2012 veröffentlichte die Chew-Crew saisonale E-Book-Kochbücher mit The Chew: Herbstgeschmack: Mehr als 20 saisonale Rezepte von The Chew Kitchen, herausgegeben von Hyperion Books, einer Einheit der ABC-Mutter The Walt Disney Company. Es folgte The Chew: Wintergeschmack im Dezember 2012, während The Chew: Frühlingsgeschmack und The Chew: Sommerliche Aromen wurden beide am 23. April 2013 veröffentlicht.

The Chew: Was gibt's zum Abendessen (978-1-4013-1281-7), wurde am 24. September 2013 von Hyperion Books veröffentlicht und ist das zweite Buch, das auf der heißen ABC-Fernsehsendung basiert. Das Kochbuch enthält 100 einfache Rezepte für jede Nacht der Woche, die Symon zusammen mit seinen Co-Gastgebern zur Verfügung stellt.In diesem Kochbuch bietet Symon schnelle und einfache Rezepte für Hühnchen-Marsala, Engelshaar-Caprese und viele andere. Er gibt auch Tipps, wie man Jakobsmuscheln im Restaurantstil zubereitet.

Onter Kochbücher enthalten 5 in 5: 5 frische Zutaten + 5 Minuten = 120 fantastische Abendessen (2013), 5 in 5: 5 für jede Jahreszeit (2015), Michael Symons Spiel mit dem Feuer (2018) und Fix es mit Essen (2019). Diese wurden alle von Douglas Trattner mitverfasst.

Produktlinie und Empfehlungen Bearbeiten

Im Jahr 2008 begann Symon als "Sprecher" zu arbeiten, vertrat die Kochgeschirrhersteller Vitamix und Calphalon und trat auf Haushaltswarenmessen und anderen Demonstrationsveranstaltungen auf. [48]

Im Jahr 2011 arbeitete Symon mit dem Küchenartikelhersteller Weston Products an seiner offiziellen Produktlinie für Spezialküchen, der Michael Symon Live to Cook Collection von Weston, zusammen. [49]

Im Jahr 2012 und erneut im Jahr 2013 wurde Symon mit der Schauspielerin Eva Longoria für eine Promotion für PepsiCos Lay-Kartoffelchip namens "Do Us A Flavor" gepaart. Die Aktion ermutigt Verbraucher, neue Geschmacksideen einzureichen, und Fans stimmen auf Facebook für ihren Favoriten ab. Die Person, die den Gewinnergeschmack kreiert, erhält 1 Million US-Dollar oder ein Prozent des Nettoumsatzes des Chipgeschmacks. [50]

  • 1995 - von Cleveland zum heißesten Koch gekürt Das Plain Dealer Sunday Magazine[3]
  • 2007 - Iron Chef-Gewinner
  • 2007 - vom Cleveland Magazine als bester lokaler Koch ausgezeichnet
  • 2009 - James Beard Foundation Award - "Bester Koch Great Lakes"
  • Dreifacher Gewinner - Food Network South Beach Wine and Food Festival Best Burger Award (2010, 2011, 2012)" [51]
  • 2015 - Daytime Emmy Award for Outstanding Informative Talk Show Host (wird mit seinen Co-Moderatoren geteilt) Das Kauspielzeug).

Symon ist mit Liz Symon verheiratet, die auch an seinen Restaurants mitgewirkt hat. Seine Frau ist Vegetarierin. [52] Symon hat einen erwachsenen Sohn, [53] Kyle, der zwei Jahre alt war, als Michael und Liz heirateten. [54]


Genießen Sie saisonal diese kostenlosen Konzertreihen: YLC Wednesday at the Square ist eine kostenlose Konzertreihe, bei der lokale Musiker von März bis Mai ihr Herz auf dem Lafayette Square spielen. Genießen Sie Essen, Trinken und gute Musik, die einem guten Zweck dienen und den Young Leadership Council von New Orleans unterstützen. 17-20 Uhr Ecke Maestri Street und St. Charles Avenue
Überqueren Sie den Mississippi River zum Fähranleger Algiers Point für die Mittwochs-on-the-Point-Shows, die von September bis Oktober jeden Mittwochabend stattfinden. Bitte überprüfen Sie die Website für die aktuellsten Informationen.
Das musikalische Mekka Tipitinas huldigt der Jazzlegende Professor Longhair mit seinem Stiftung Freie Freitage Konzertreihe, die den ganzen Sommer über freitags stattfindet. Schauen Sie sich den Zeitplan von Tipitina an und verpassen Sie die Show nicht. 501 Napoleon Avenue.

*Termine können sich ändern. Bitte bestätigen Sie die Veranstaltungszeiten vor dem Besuch.


Sehen Sie sich den Spaß im Jahr 2021 an und markieren Sie Ihren Kalender mit den größten Veranstaltungen von ਊustin, von Essen über bildende Kunst bis hin zu Live-Musik.

Für die neuesten Updates zum Status jeder Veranstaltung besuchen Sie bitte jede਎vent&aposs-Website.

Austin City Limits Musikfestival. Kredit Sara Marjorie.

Musik਎vents

26.11.21 – 27.11.21
Austin Area Jazz Festival
Emma S. Barrientos Mexican American Cultural Center & Millennium Youth Entertainment Complex
Nehmen Sie am Austin Area Jazz Festival teil, um Musik, Kultur, Vielfalt und Kunst zu feiern. Genießen Sie  Unterhaltung von erstklassigen lokalen und nationalen Jazzmusikern, lassen Sie sich von talentierten  visuellen Künstlern  begeistern und genießen Sie ein außergewöhnliches Wochenende mit Livemusik und Spaß.
austinareajazzfestival.com

01.10.21 – 03.10.21 &ꀐ/8/21 – 10/10/21
Austin City Limits Musikfestival (Draußen)
Zilkerpark
Dieses sechstägige Festival ist eines der größten Musikfeste des Landes und bringt die Magie der berühmten öffentlichen Fernsehserien. Stadtgrenzen von Austin Raus aus dem Studio und rein in den beliebtesten Park Austins, mit mehr als 140 Musical-Acts auf acht Bühnen an zwei Wochenenden.
aclfestival.com

16.04.21 – 18.04.21
Austin Reggae-Festival (Draußen)
Auditorium Ufer

Reggae Fest bietet drei Tage Reggae, zusammen mit mehr als 50 Verkäufern, die Essen sowie Kunsthandwerk verkaufen.
austinreggaefest.com

TBA
Blues auf dem Grün (Draußen)
Zilkerpark
Packen Sie eine Decke und die Familie ein und begeben Sie sich zu dieser sommerlichen Tradition in den Zilker Park. Die größte kostenlose Konzertreihe Austins findet monatlich von Mai bis August statt und begrüßt Auftritte lokaler Top-Bands.
acl-radio.com

TBA
Freie Woche
Rund um Austin
Die erste Januarwoche ist möglicherweise die beste Zeit für einen Musikfan, um Austin zu besuchen. Wieso den? Hunderte von Austin-Bands nehmen an dieser jährlichen Veranstaltung teil, die mehrere Veranstaltungsorte in ganz Austin umfasst.
do512.com/freeweekaustin

TBA
H-E-B Austin Symphony 4. Juli Konzert & Feuerwerk (Draußen)
Vic Mathias Shores
Die Austin Symphony veranstaltet ein jährliches Konzert mit patriotischer Musik, das in einem spektakulären Feuerwerk über dem Lady Bird Lake gipfelt.
austinsymphony.org

TBA
Heiße Sommernächte
Kulturviertel Red River
Mehrere Veranstaltungsorte in der Kulturviertel Red River veranstalten Sie vier Tage lang kostenlose Live-Musik mit lokalen Speisen und Anbietern. Lokale Acts übernehmen über die Bühnen toꃎlebrate Sommer in der Live Music Capital of the World®.
facebook.com/RedRiverCulturalDistrict

TBA
JMBLYA (Draußen)
Circuit of the Americas

Dieses eintägige Musikfestival präsentiert die gefragtesten Talente der heutigen Hip-Hop-Musik.
jmblya.com

TBA
Schweben (Draußen)
Innenstadt von Austin
Dieses unabhängige Festival, das früher das Psych Fest war, hat sich von einer kleinen Mundpropaganda zu einer international gefeierten Wochenendveranstaltung entwickelt, die Teilnehmer aus der ganzen Welt anzieht.
levitation-austin.com

21.10.11 – 24.10.21
Alte Siedler&aposs Musikfest (Draußen)
Tilmon, TX
Das einzigartige Musikevent in Central Texas&apos bietet Grammy-prämiertes Americana, Kunsthandwerk, Camping, Essen und Trankopfer. Akustischer Jazz, Blues und Bluegrass werden alle von alten lokalen Favoriten und preisgekrönten Künstlern aus der ganzen Welt aufgeführt. 
oldsettlersmusicfest.org

TBA
Willie Nelson&aposs 4. Juli Picnic (Draußen)
Circuit of the Americas
Willie Nelson kehrt für sein Picknick am 4. Juli und sein Feuerwerk zum Circuit of The Americas   zurück. Diese ganztägige Veranstaltung bietet eine hochkarätig besetzte Aufstellung, die von Nelson selbst als Headliner angeführt wird, und ein patriotisches Feuerwerk am Ende der Nacht. 
thecircuit.com


Mit freundlicher Genehmigung des Texas Book Festival.

Kunstfestivals & Veranstaltung

TBA
Afroamerikanisches Buchfestival
George Washington Carver Museum und Bibliothek
Dieses kostenlose, jährliche Literaturevent zeigt neue Werke von und über Afroamerikaner. Namhafte Referenten und Autoren diskutieren ihre Werke und ermöglichen Gespräche.
aabookfest.com

Frühjahr 2021
Kunststadt Austin (Draußen)
Platz der Republik
Fast 75 Künstler, lokale Spitzenrestaurants, zwei Musikbühnen und praktische Kunstaktivitäten machen dieses Festival zu einem der beliebtesten Festivals der Stadt. 
artcityaustin.org

TBA
Austin Studio-Tour
Verschiedene Orte
Künstler in der ganzen Stadt öffnen ihre Ateliertüren für die Öffentlichkeit und ein großes Seh- und Kaufvergnügen.
ost.bigmedium.org

Februar 2021
OUTsider-Festival
Verschiedene Orte
Als eines der progressivsten Festivals in Austin bringt OUTsider die LGBTQI-Community Austins für fünf Tage voller Kreation und Inspiration zusammen. Dieses multidisziplinäre Kunstfestival präsentiert Film, Performance-Kunst, Musik, bildende Kunst und mehr. OUTsider 2021 wird wahrscheinlich ein hybrides Ereignis mit mehreren kleinen sozial distanzierten Veranstaltungen und einer Reihe interaktiver Online-Erlebnisse sein.
Outsiderfest.org

TBA
Pecan Street Festival - Frühling & Herbst (Draußen)
Sechste Straße
Das Pecan Street Festival ist eine kostenlose Familienveranstaltung und das älteste und größte Kunstfestival in Zentraltexas. Musiker, Imbissstände, Künstler und Kunsthandwerker verwandeln die Sixth Street — historisch als Pecan Street — in ein lebendiges Straßenfest, auf dem für alle Altersgruppen etwas dabei ist
pecanstreetfestival.org

TBA
Texas-Buchfestival
Texas State Capitol Building
Das Texas Book Festival hat sich zu einer der führenden Literaturveranstaltungen des Landes entwickelt und beherbergt jedes Jahr etwa 250 Autoren. Buchliebhaber jeden Alters besuchen das Festival jährlich und genießen Lesungen, Podiumsdiskussionen, Signierstunden, Kochvorführungen, Live-Musik, lokales Essen, YA-Autoren, Kinder- und Familienaktivitäten und Aussteller aus dem ganzen Bundesstaat.
texasbookfestival.org


Mit freundlicher Genehmigung des Austin Food + Wine Festival.

Kulinarische Events

TBA
Austin Chronicle Hot Sauce Festival (Draußen)
Festgärten 
Wenn du diesen Sommer der Hitze trotzen willst, dann musst du die Hitze essen! Verbinden Die Austin-Chronik für eines der weltweit größten Hot-Sauce-Festivals mit bis zu 10.000 Zuschauern pro Jahr.
austinchronicle.com

05.11.21 – 07.11.21
Austin Food + Wine Festival (Draußen)
Auditorium Shores und Republic Square Park
Verwöhnen Sie Ihren Gaumen in einer der angesagtesten Städte des Landes beim Austin Food + Wine Festival. Schließen Sie sich Spitzenköchen, Sommeliers und Winzern aus dem ganzen Land und der renommierten Gourmetszene von Austin&aposs an, um ein dreitägiges, lukullisches Abenteuer wie kein anderes zu erleben, das mit Live-Musikdarbietungen abgerundet wird.
austinfoodandwinefestival.com

Memorial Day-Wochenende 2021
Fest des heißen Glücks
Verschiedene Orte
Das Hot Luck: Live Food & Music Festival kehrt zurück, um die Seele, den Schweiß und die DIY-Vielfalt der Food- und Musikwelt zu ehren. Das Festival ist ein Picknick- und Party-Erlebnis zum Essen mit den Fingern, bei dem kulinarisches Know-how unter freiem Himmel und Musik in Ihren Ohren so sorgfältig kreiert werden wie das Essen auf Ihrem Teller. Kommen Sie hungrig, durstig und bringen Sie Ihre Tanzstiefel mit.
hotluckfest.com

TBA
Quesoff
Der Mohawk
Der alljährliche Quesoff ist ein Fest rund um geschmolzenen Käse, bei dem Restaurants, Spitzenköche und Hobbyköche in vier Kategorien gegeneinander antreten: Fleischig, würzig, Veggie und Wild Card. Kaufen Sie eine Tüte Chips und probieren Sie das Beste von Austin.
mohawkaustin.com

TBA
Texas Craft Brewers Festival (Draußen)
Fiesta-Gärten 
Das Texas Craft Brewers Festival ist das größte Bierfest für und von texanischen Brauern. Diese jährliche Veranstaltung bietet das Beste aus Texas Craft Beer und präsentiert die Bier-Community, die im Lone Star State floriert.
texascraftbrewersfestival.org


ATX-Fernsehfestival. Kredit Jessica Mims.

Filmfestivals

August 2021
All Genders, Lifestyles and Identities Film Festival (aGLIFF)
Verschiedene Orte
aGLIFF ist das älteste und größte schwul-lesbische Filmfestival im Südwesten und die größte LGBTQI-Kulturveranstaltung in Austin. Erleben Sie das Festival im August und sehen Sie sich die monatlichen Vorführungen in der ganzen Stadt an.
agliff.org

10.06.21 – 13.06.21
ATX-Fernsehfestival
Innenstadt von Austin
Das ATX Festival ist das erste Festival, das sich der Geschichte und Zukunft des Fernsehens widmet. Es funktioniert wie ein traditionelles Filmfestival mit Premieren neuer Serien, aktuellen Hits und Kult-Favoriten. Das ATX Television Festival bietet auch Zugang zu den branchenführenden Fachleuten, mit Cast und Creator Q&As sowie Panels, die sich auf Innovation in der Produktion und der Bereitstellung von Inhalten konzentrieren.
atxfestival.com

21.10.11 – 28.10.11
Austin Filmfestival
The Paramount Theatre & Verschiedene Orte
Dieses als eines der Top-Filmfestivals des Landes anerkannte Kino-Event rückt sowohl Filme mit den besten Rechnungen als auch Indies in den Mittelpunkt. 
austinfilmfestival.com

07.12.21 – 12.11.21
Austin Musikvideofestival
Verschiedene Orte
Das Austin Music Video Festival kehrt 2021 zum siebten Mal zurück und feiert Austins langjähriges Musik- und Videoerbe mit Vorführungen, Auszeichnungen, Partys, Panels und Workshops in der ganzen Stadt.
amvfest.com

TBA
Capital City Black Film Festival
Verschiedene Orte
CCBFFꃾiert afroamerikanische Filmemacher aus dem ganzen Land und bietet eine Bühne für aufstrebende Talente. Dieses Festival bietet Spaß mit Events, Seminaren, Partys, Filmvorführungen und mehr.
capcitybff.com

TBA
Internationales Filmfestival Cine Las Americas
Verschiedene Orte
Das Festival zeigt zeitgenössische Filme und Videos aus Lateinamerika (Nord-, Mittel-, Südamerika und der Karibik) und der Iberischen Halbinsel. Auch Filme und Videos, die von oder über Latinos in den USA oder dem Rest der Welt gedreht wurden, sowie Filme und Videos von oder über indigene Gruppen Amerikas sind zur Teilnahme eingeladen.
cinelasamericas.org

24.09.21 – 30.09.21
Fantastisches Fest 
Alamo Drafthouse-Kinos 
Fantastic Fest ist das größte Genre-Filmfestival in den USA und spezialisiert auf Horror, Fantasy, Sci-Fi, Action und einfach nur fantastische Filme aus der ganzen Welt. 
fantastischesfest.com

16.03.21 – 20.03
SXSW ®  Musik, Film und interaktive Konferenzen und Festivals
Virtuelle Veranstaltung
Nehmen Sie bequem von zu Hause aus an den legendären Musikdarbietungen, Filmvorführungen und hochmodernen Tech-Panels von SXSW teil, während die Konferenz und das Festival dieses Jahr online gehen. Details zu einer möglichen physischen SXSW-Veranstaltung in Austin folgen.
sxsw.com


Komikerin Nathalie Holmes beim  Out of Bounds Comedy Fest. Kredit Dave Alley.

Comedy-Festivals

16.04.21 – 17.04.21, 15.05.21 – 16.05.21 & 25.06.21 – 26.06.21
Moontower Comedy-Festival 
Das Paramount Theatre und das Stateside Theatre
Das Moontower Comedy Festival, präsentiert vom Paramount Theatre, zieht einige der witzigsten, witzigsten und seltsamsten Weltklasse-Comics aus der ganzen Welt an. Nationale Headliner, Newcomer und lokale Komiker aus Austin sorgen für dreiਊusgelassene Wochenenden mit Spaß. 
austintheatre.org

TBA
Out-of-Bounds-Comedy-Festival
Verschiedene Orte
Komiker aus dem ganzen Land reisen zu diesem Festival nach Austin, um das Beste aus Improvisation, Sketch und Stand-up zu präsentieren.
outoffboundscomedy.com


Viva la Vida. Kredit Chris Caselli.

Kulturelle Veranstaltungen

TBA
Austin Celtic Festival (Draußen)
Jourdan-Bachman Pioneer Farms
Dieses jährliche Festival ist auch das  größte Treffen der Kelten in Zentraltexas. Die Veranstaltung beherbergt vier Bühnen mit irischer, schottischer und bretonischer Musik, Tanz, Sport, Geschichtenerzählen, Workshops und mehr.
austincelticfestival.com

TBA
Austin Oktoberfest
Scholzgarten
Die Austin Sängerrunde feiert das jährliche Austin Oktoberfest bei Scholzgarten, die älteste durchgehend betriebene Taverne des Staates.਍ieses Festival feiert das deutsche Erbe in Texas mit Bier, Wurst, Livemusik und Bowling!
austoberfest.com

August 2021
Austin Pride Festival und Parade (Draußen)
Festgärten 
Das Pride Festival ist die größte jährliche LGBTQI-Befürwortungs- und Fundraising-Veranstaltung in Zentraltexas. Dutzende gemeinnütziger Organisationen und sozialer Vereine nutzen das Festival als Plattform, um sich mit den Tausenden von Besuchern zu informieren und mit ihnen zu interagieren. Jedes Jahr finden unzählige Menschen neue Organisationen, denen sie beitreten, Projekte unterstützen und Möglichkeiten für Freiwilligenarbeit finden.
austinpride.org

21.02. – 28.02.21
Monat der schwarzen Geschichte
Verschiedene Orte
Veranstaltungen in der ganzen Stadt, darunter Filmvorführungen und Zeremonien, feiern Menschen und Momente in der afroamerikanischen Geschichte Austins.
visitaustin.org/black-austin

TBA
Karneval Brasileiro 
Emo&aposs
Der Karneval in Austin ist einer der größten brasilianischen Karnevalsfeiern außerhalb Brasiliens. Samba im Brasileiro-Stil, Kostüme und wilde Hingabe sind im Herzen von Texas zu sehen. 
sambaparty.com

TBA
Juniteenth-Parade in Zentraltexas (Draußen)
Ost-Austin
Juneteenth, auch bekannt als "Freedom Day" oder "Emancipation Day", ist die älteste bekannte afroamerikanische Feier zum Gedenken an das Ende der Sklaverei. Beginnen Sie den Tag beim 2K Freedom Run/Walk und nehmen Sie dann an der Parade durch das historische East Austin teil.
juneteenthcentraltexas.com

TBA
Chingona Fest Texas
TBA
Chingona Fest Texas ist eine jährliche Konferenz und ein Musikfestival, das darauf abzielt, Latinas durch Musik, Film, Kunst, Gemeinschaft und Philanthropie zu inspirieren und zu stärken.
chingonafesttx.com

TBA
Martin Luther King Marsch und Festival (Draußen)
Huston-Tillotson-Universität
Schließen Sie sich dem Marsch von der MLK-Statue auf dem Campus der University of Texas zur historischen Huston-Tillotson University an, um das Erbe von Dr. Martin Luther King Jr. fürਊustin und die Welt zu feiern.
mlkcelebration.com

TBA
St. Patrick&aposs Day Festival (Draußen)
Jourdan-Bachman Pioneer Farms
Dieses familienfreundliche St. Patrick’s Day Fest feiert alles Irische. Kommen Sie und genießen Sie authentische keltische Musik und Tänzer, irische Sprachworkshops, die feinsten irischen Importe und jede Menge gute Laune!
stpatricksdayaustin.com

TBA
Viva La Vida Festival und Parade (Draußen)
Innenstadt von Austin
Das vom  Mexic-Arte Museum veranstaltete Viva La Vida ist Austins größtes und am längsten laufendes Festival D໚ de los Muertos (Tag der Toten) und eines der wenigen im Land mit einer Parade. Das Festival bietet eine große Prozession, praktische Kunstaktivitäten und Künstlerdemos sowie eine Feier mit traditionellen Speisen, lokalen Künstler- und Verkaufsständen, einer Low-Rider-Ausstellung, Live-Musik und Performances den ganzen Tag.
mexic-artemuseumevents.org


F1 USGP. Mit freundlicher Genehmigung des Circuit of The Americas.

Sport- und Outdoor-Events

4/25/21
Austin Halbmarathon (Draußen)
Innenstadt von Austin
Eines der führenden Rennen des Landes und der Welt zieht fast 20.000 Teilnehmer aus der ganzen Welt an. Zu den Veranstaltungen rund um den Halbmarathon gehören ein 5K, Live-Musik, ein Ziellinienfestival und ein Biergarten.
deinaustinmarathon.com

8/28/21
Fledermausfest (Draußen)
Congress Avenue Brücke 
Feiern Sie dieses verrückte Ereignis, während die größte städtische Fledermauskolonie der welt (1,5 Millionen mexikanische Freischwanzfledermäuse, die saisonal unter der Ann Richards Congress Street Bridge leben) für ihren nächtlichen Flug in die Lüfte steigt. Genießen Sie Livemusik, Aktivitäten für Kinder, einen Kostümwettbewerb und vieles mehr.
roadwayevents.com

4/11/21
Kappe10K (Draußen)
Congress Avenue nach Auditorium Shores

Das größte 10 km-Rennen in Texas und einer der besten Läufe der Nation zieht etwa 10.000 ernsthafte und nicht so ernsthafte Läufer an.
cap10k.com

24.03.21 – 27.03.21
Clyde Littlefield Texas Relais (Draußen)
Mike A. Myers-Stadion

Dieses führende Leichtathletik-Event bringt Spitzensportler verschiedener Leistungsstufen aus der ganzen Welt zusammen.
texassports.com

22.10. – 24.10.21
Formelਁ Großer Preis der Vereinigten Staaten (Draußen)
Circuit of the Americas
Internationale Fahrer kommen, um beim Formel-1-Grand-Prix der Vereinigten Staaten auf dem Circuit of The Americas anzutreten. Diese Veranstaltung verspricht drei Tage Rennen, Camping, Live-Musik-Events und mehr. 
Circuitoftheamericas.com/f1

16.04.21 – 18.04.21
MotoGP Red Bull Großer Preis von Amerika (Draußen)
Circuit of the Americas
Die MotoGP, die Spitze aller Motorrad-Weltmeisterschaften, ergänzt die Liste der Rennveranstaltungen auf dem Circuit of The Americas track mit einer dreitägigen Serie auf dem speziell gebauten Grand-Prix-Gelände.
Circuitoftheamericas.com/motogp

10.06.21 – 13.06.21
Motorrad-Rallye der Republik Texas (Draußen)
Travis County Expo Center & Sixth Street

Anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums zieht das größte Motorradtreffen des Bundesstaates Tausende von Motorradfahrern zu Fahrten, Paraden und Musik an.
rotrally.com

13.03.21 – 27.03.21
Rodeo Austin
Travis County Expo Center
Seit seiner Gründung im Jahr 1938 hat sich diese lokale Veranstaltung von einer einfachen Viehschau mit 16 Tieren zu einem der führenden Rodeos des Staates entwickelt. Im Laufe von zwei Wochen bietet das Rodeo 10 ProRodeo-Events, eine familienfreundliche Messe, Tageskonzerte und mehr.
rodeoaustin.com

24.03.21 – 28.03.21
Golf-Weltmeisterschaften – Dell Technologies Matchplay (Draußen)
Austin Country Club
Das WGC – Dell Technologies Match Play kehrt in den historischenਊustin Country Club zurück und bringt die besten Golfer der Welt zu aufregenden Golfmatches zusammen.
dellmatchplay.com


Mit freundlicher Genehmigung von Trail of Lights.

Feiertagsveranstaltungen

TBA
Gürteltier Weihnachtsbasar
Palmer Veranstaltungszentrum
Dieser Weihnachtseinkaufsbasar ist ein unterhaltsames, authentisches Austin-Erlebnis. Besucher können nationale und lokale Kunst, handgemachte Geschenke, Strumpfwaren und mehr kaufen, während sie Live-Musik von der Armadillo-Bühne genießen und an einer voll ausgestatteten Bar schlürfen. Diese jährliche Tradition und kulturelle Ikone ist eines der am längsten laufenden Kunst- und Musikfestivals in Austin.
armadillobazaar.com

12/31/21
Austin&aposs Neujahr (Draußen)
Auditorium Ufer
Diese alkoholfreie, familienfreundliche Veranstaltung feiert die Vielfalt und Kreativität der Stadt mit bildenden Kunstinstallationen, Jongleuren, Geschichtenerzählern, Feuertänzern und anderen festlichen Darbietungen.
austintexas.gov

TBA
Austin Trail of Lights (Draußen)
Zilkerpark
Der 57. jährliche Trail of Lights ist Teil des unverzichtbaren ਊustin-Erlebnisses und beleuchtet die Saison mit einer Feier der Gemeinschaft, der Erinnerungen und des Spaßes. Die jährliche Baumbeleuchtungszeremonie findet im November statt, dann startet derਅk Fun Run die spektakuläre Saison Anfang Dezember.
austintrailoflights.org

TBA
Blauer Genie-Kunstbasar
6100 Flughafen Blvd.
Diese einzigartige Weihnachtsausstellung zeigt handgemachte Kunstwerke und Geschenke von mehr als 200 lokalen und regionalen Künstlern.
bluegenieartbazaar.com

November 2021
Chuy&aposs Weihnachtsparade (Draußen)
Kongressstraße
Diese temperamentvolle Weihnachtsparade bietet eine  Prozession von riesigen Ballons, Blaskapellen, Oldtimern, Prominenten und Wagen, um die Saison des Schenkens einzuläuten. 
chuysparade.com

TBA
Stadtbummel durch die Innenstadt (Draußen)
Innenstadt von Austin

Schließen Sie sich Hunderten von Weihnachtsliedern vor dem Kapitol an, während der Baum beleuchtet wird, und genießen Sie Live-Musik, Kunst, lokale Speisen und Einkaufsmöglichkeiten.
Downtownaustin.com

TBA
Pfefferminz-Parkway (Draußen)
Circuit of the Americas

Dieses kilometerlange Urlaubserlebnis bietet tanzende Elfen, blendende Lichter und einen Auftritt des Weihnachtsmanns.
Peppermintparkway.com

Behalten Sie anstehende Veranstaltungen und Ereignisse in der Stadt mit unserem vollständigen Veranstaltungskalender im Auge!


Nur digitale Extras

Noahs neuer Filmabend-Snack 02:53

Over-the-Top-Käsigkeit 01:20

Hinter den Kulissen 03:04

Liebe eine Messe 02:11

Karneval isst Techniken 01:11

Sing mit Noah 01:23

Reiseziel Alaska 02:24

Ausrutscher und Gags 02:28

Essen fehlgeschlagen 02:16

Tiefer in die Fritteuse gehen

31 frittierte Leckereien, die Sie sehen müssen, um zu glauben 32 Fotos

Alles frittieren

Unsere Fair (Essen) Bewertungen

Folgen

Lokale Legenden

Regionale Spezialitäten bekommen auf halbem Weg ein Faschings-Upgrade! Von Sandwiches, die Städte auf die Karte setzen, bis hin zu Desserts, die einen ganzen Staat repräsentieren, ist Gastgeber Noah Cappe entschlossen, sie alle zu probieren.

Fight Club Sandwich

Noah Cappe trifft sein Match mit einigen umwerfenden fruchtigen Festessen beim Florida Strawberry Festival in Plant City. Er startet den Tag mit dem Strawberry French Toast Burger und schlürft den Way Better Strawberry Shake. Dann fährt er die Küste hinauf zum Towsontown Spring Festival in Maryland, wo er einen Poppin' Lobster Dog isst und mit dem Baltimore Club und japanischem Streetfood in die Gegend geht.

Biss-Club

Noah Cappe feiert die Ankunft des Frühlings in Winchester, Virginia, beim Shenandoah Apple Blossom Festival. Er startet mit dem Cowboy Breakfast und lässt den Tag mit den einzigartig süßen Caramel Apple Tots ausklingen. Dann geht es an die Küste Kaliforniens zur Santa Barbara Fair and Expo, wo Noah sich zum 5 Pounderito herausfordert und das fingerleckende Ice Cream Funnelwich probiert.

Köstlich teigig

Noah Cappe rollt quer durch Amerika mit einer Liste köstlicher, teigiger Knabbereien, die er "knetet", um sie zu probieren. Von der OMG Brezel Bomb in Florida bis zum Pumpkin Pie Beignet in Kalifornien sind diese Leckereien perfekt für alle Glutenfresser und hefigen Jungen und Mädchen.

Alter, wo sind meine Kohlenhydrate?

Noah Cappe nimmt es mit der Porter County Fair in Indiana auf, wo ein Haufen Schweinefleisch aus der Region auf drei Arten in einem einzigen Gericht serviert wird. Pizza am Stiel macht das Lieblingsessen aller auf dem Rummelplatz einfach, und der Karotten-Trichter-Kuchen ist Gemüse und Dessert in einem. Dann geht es für Noah zur Eastern Idaho State Fair, wo die berühmten Knollen des Staates in überraschenden Gerichten serviert werden.

Köstlich teigig

Noah Cappe rollt quer durch Amerika mit einer Liste köstlicher teigiger Knabbereien, die er "knetet", um sie zu probieren. Von der OMG Brezel Bomb in Florida bis zum Pumpkin Pie Beignet in Kalifornien sind diese Leckereien perfekt für alle Glutenfresser und hefigen Jungen und Mädchen.

Alter, wo sind meine Kohlenhydrate?

Noah Cappe nimmt es mit der Porter County Fair in Indiana auf, wo ein Haufen Schweinefleisch aus der Region auf drei Arten in einem einzigen Gericht serviert wird. Pizza am Stiel macht das Lieblingsessen aller auf dem Rummelplatz einfach und der Karotten-Trichter-Kuchen ist Gemüse und Dessert in einem. Dann geht es für Noah zur Eastern Idaho State Fair, wo die berühmten Knollen des Staates in überraschenden Gerichten serviert werden.

Alle amerikanischen Speisen

Gastgeber Noah Cappe frisst sich in dieser Auswahl aller amerikanischen Artikel durch Amerika. Von südländischen Leckereien wie Margarets Soul Food Fried Chicken über Big Daddys BBQ Ribs bis hin zu nordischen Überraschungen wie Fried Green Tomatoes und östlichen Klassikern wie Lobster Rolls und Pacific Western Apple Pie Fries – diese Episode begrüßt den kulinarischen Schmelztiegel.

Halte es an mich

Wenn Sie auf halbem Weg sind, möchten Sie Lebensmittel, die auf Geschwindigkeit ausgelegt sind. Die einfachste Lösung ist, es auf einen Spieß zu stecken. In dieser Folge kommt Noah Cappe direkt auf den Punkt, wo er mehr gabelfreie Speisen schmeckt, als man mit einem Stock schütteln kann. Vom riesigen Family Dog bis zum Bacon Bomber, Gator Kabobs bis zum Fudge Puppy, diese Karnevalskreationen sind es wert, dort zu bleiben.

Alles, was Sie essen können

Der Midway ist die Heimat von Fahrgeschäften, Spielen und saftigen fleischigen Leckereien. Noah Cappe erhöht den Einsatz mit diesen übertriebenen Fleischerlebnissen. Angefangen bei einem Tri Tip Beef Sandwich, das Leute in Portland zum Staunen bringt, bis hin zu Chicken Wing Ice Cream – dem verrücktesten Dessert, das jemals auf einer Messe gesehen wurde, ist diese Episode garantiert pflanzlich.

50 Schattierungen von Crpe

Noah Cappe reist nach Vancouver, um einige fantastische Gerichte zu probieren, wie den wirklich kanadischen Poutine Stuffed Burger, Shrimp Fried Rice Balls, Jerk Chicken Dumplings und den Donuccino, eine Mahlzeit und einen Milchshake in einem. Später sucht Noah die Hauptattraktionen auf der Fryeburg Fair in Maine auf, wo er mit dem Pig Pile in Paradise den Himmel findet und lokale Favoriten wie Hummerbrötchen und Maine Blueberry Crepes isst.

Treue

Noah Cappe kennt Dela - wo man erstaunliche frische Meeresfrüchte findet, die Delaware State Fair in Harrington! Er beginnt mit dem Shrimp Dog, dann spürt er etwas Seele mit dem Crabtastic Po' Boy. Er probiert auch einen lokalen Delaware-Klassiker mit dem Apple Scrapple Burger, bevor er seine Naschkatzen mit einem in Bier gebackenen Deep Fried Key Lime Pie füttert. Von dort aus geht es für Noah zur Arizona State Fair in Phoenix für den Chili Pie Burger, einen Deep Fried Tamale und ein riesiges Wüstendessert: das Cinnamonster.

Das Gute, der Speck, das Hässliche

Noah Cappe reist in den Lone Star State, um sich durch die Texas State Fair in Dallas zu essen und einige einfallsreiche Gerichte wie Bacon-tilla und das nachsichtige Meisterwerk von Chicken Fried Lobster zu genießen. Zum Dessert füttert Noah seine Naschkatzen mit ein paar erdigen Leckereien, dem Carrot Cake Roly und dem cremigen Deep Fried Sweet Potato Pie. Später reist Noah zur Oakland County Fair in Davisburg, Michigan, um den Cheeseburger Crunch Wrap, die Rodeo Pizza und The Whole Farm, ein Sandwich mit hoffrischen Favoriten, zu essen.

Toastbuster

Noah Cappe besucht die Hunt County Fair in Greenville, Texas, und macht kurzen Prozess mit der Rauchbombe und dem French Toast Crunch Burger. Aber es ist der Blue Bacon Cheesecake, der ihn wirklich umhaut. Dann geht es nach Kalifornien, wo das alljährliche Santa Maria Valley Strawberry Festival süße Beerenleckereien wie den Pizza Berry Pie und den überraschenden Strawberry Crisp Corn Dog inspiriert hat.

Pizza Party

Es ist jedermanns Lieblingsmittag, -abendessen, -frühstück und sogar -dessert? Auf dem Rummelplatz entdeckt Noah Cappe einige tolle Pizzen, darunter eine Frühstückspizza in Georgia, eine tolle Pizza in einem Kegel und sogar eine Trichterkuchenpizza auf der Florida State Fair!

Nacho, Nacho Man

Maischips, Käse und jede Menge Toppings sind die Basis dieses einfachen Tex-Mex-Gerichts, aber unsere Karnevalsköche können ziemlich kreativ werden. Gastgeber Noah Cappe probiert auf halbem Weg einige der verrücktesten und wildesten Nacho-Kombinationen.

Weiler

Essen oder nicht essen? Für Noah Cappe keine Frage! Noah reist nach San Diego und spielt beim Balboa Park December Nights Festival. Der Tag beginnt gleich mit einer belgischen Frühstückswaffel namens Ham I Am, und dann kommt es zum Showdown zwischen dem East Coast Lobstah Taco und dem einheimischen Cali Spicy Kaprao Burger. Dann reist Noah nach Norden, nach Antioch, Kalifornien, zur Contra Costa County Fair, wo mexikanisch-amerikanische Spezialitäten den höchsten Preis gewinnen.

Käse bitte!

Noah Cappe ist zurück für Sekunden seiner sieben liebsten schmelzenden Karnevals-Leckereien. Von herzhaftem getrüffeltem Grillkäse beim St. Paul Winter Carnival und dem Mac Ball Burger bei der Kentucky State Fair bis hin zu überraschend süßen Leckereien wie Cannoli Calzone beim Long Island Fun Fest und dem Apple Pie Cheesecake beim Wilson County Fair, Noah durchquert Amerika und entdeckt, dass mit Cheddar alles besser ist!

Pommes in Verkleidung

Noah Cappe kommt zur Volusia County Fair in Florida, wo zwei Karnevalsklassiker für den Cheesy Tater Corndog und den Black Forest Funnel Cake ein neues Gesicht bekommen. Dann geht er zum Aurora Winter Festival in Vancouver, Kanada, um mit dem Phorrito, Jacked Up Fries und Cannoli Nachos ein faires Fusionsessen zu genießen.

Nacho, Nacho Man

Maischips, Käse und jede Menge Toppings sind die Basis dieses einfachen Tex-Mex-Gerichts, aber unsere Karnevalsköche können ziemlich kreativ werden. Gastgeber Noah Cappe probiert auf halbem Weg einige der verrücktesten und wildesten Nacho-Kombinationen.

Weiler

Essen oder nicht essen? Für Noah Cappe keine Frage! Noah reist nach San Diego und spielt beim Balboa Park December Nights Festival. Der Tag beginnt mit einer belgischen Frühstückswaffel namens Ham I Am, und dann kommt es zum Showdown zwischen dem East Coast Lobstah Taco und dem einheimischen Cali Spicy Kaprao Burger. Dann reist Noah nach Norden, nach Antioch, Kalifornien, zur Contra Costa County Fair, wo mexikanisch-amerikanische Spezialitäten den höchsten Preis gewinnen.

Käse bitte!

Noah Cappe ist zurück für Sekunden seiner sieben liebsten schmelzenden Karnevals-Leckereien. Von herzhaftem getrüffeltem Grillkäse beim St. Paul Winter Carnival und dem Mac Ball Burger bei der Kentucky State Fair bis hin zu überraschenden süßen Leckereien wie Cannoli Calzone beim Long Island Fun Fest und dem Apple Pie Cheesecake beim Wilson County Fair, Noah durchquert Amerika und entdeckt, dass mit Cheddar alles besser ist!

Pommes in Verkleidung

Noah Cappe kommt zur Volusia County Fair in Florida, wo zwei Karnevalsklassiker für den Cheesy Tater Corndog und den Black Forest Funnel Cake ein neues Gesicht bekommen. Dann geht er zum Aurora Winter Festival in Vancouver, Kanada, um mit dem Phorrito, Jacked Up Fries und Cannoli Nachos ein faires Fusionsessen zu genießen.

Du kannst mich mal

Dies ist eine Episode voller Lebensmittel, die gefüllt sind! Von würzigen südlichen gefüllten Paprikaschoten bis hin zu einem süßen, mit Kirschen gefüllten Dessert wird Noah einige der besten gefüllten Sensationen genießen, die Nordamerika zu bieten hat.

Tacos del Karneval

Tacos sind mehr als ein Grundnahrungsmittel der mexikanischen Küche, sie sind ein Karnevalsfavorit! Begleiten Sie Noah, während er sieben der kreativsten Tacos der Nation isst. Von einem frischen saftigen Soft Shell Crab Taco bis hin zu authentischen Tacos Al Pastor wird Noah in verlockende Tacos eingewickelt.

Karneval Italiano

Erzähl es Nona nicht, aber in dieser Folge sagt Noah Mangia! Mangia! da jedermanns beliebteste italienische Küche ein Karnevals-Makeover bekommt. In dieser besonderen Episode probiert Noah einen cleveren Calzone/Lasagne-Hybrid und eine besondere Pizza/Pasta-Kombination. Schließlich probiert Noah auf der Delaware County Fair köstliche frittierte Cannoli. Sie werden diese Gerichte nicht verpassen wollen!


Große Festivals, Veranstaltungen auf der ganzen Welt

Hier ist eine ausgewählte Liste von Veranstaltungen für 2006. Um weitere Informationen zu einer Veranstaltung zu erhalten, geben Sie ihren Namen in Ihre bevorzugte Suchmaschine ein. Alle Daten und Veranstaltungen können sich ändern, also überprüfen Sie, bevor Sie gehen.

Ottawa: Winterlude, 3.-19. Feb. (Wochenenden). Das größte Winterfestival des Kontinents, einschließlich einer 6,4 km langen Eislaufbahn auf dem Rideau-Kanal.

Richmond, England: Royal Botanic Gardens, Kew, veranstaltet vom 4. Februar bis 5. März sein jährliches Orchideenfestival.

Detroit: Super Bowl XL, 5. Februar

Perth, Australien: Das Perth International Arts Festival, vom 10. Februar bis 5. März, ist das älteste und größte des Landes.

Atlanta: Südost-Blumenschau, 8.-12. Februar.

Hongkong: Das Hong Kong Arts Festival vom 9. Februar bis 12. März zieht eine Fülle von Weltklasse-Künstlern an.

Jaisalmer, Indien: Das Jaisalmer-Wüstenfestival, 10.-12. Februar.

Chicago: Chicago Auto Show, 10.-19. Februar. Der größte des Landes.

Berlin: Die 56. Internationalen Filmfestspiele Berlin vom 9. bis 19. Februar sind Deutschlands wichtigste Filmveranstaltung.

Turin, Italien: Die 20. Olympischen Winterspiele, 10.-26. Februar.

Menton, Frankreich: Das Menton Lemon Festival, 10.-26. Februar, eine der beliebtesten Veranstaltungen an der Côte d’Azur.

Perth, Australien: Perth International Music Festival, 10. Februar, 10. März, das älteste und größte jährliche Kunstfest des Kontinents.

Europa: Große Karnevalsfeiern in Belgien (Binche, 26.-28.02.) Deutschland (Aachen, 11.-27.02.) Bremen, 17.-18.02. Düsseldorf, 23.-27.02. Köln, 23.-28.02. Mainz, 23.02. 1. März München, 26.-28. Februar) Italien (Viareggio, 12. Februar - 5. März [sonntags] Venedig, 17.-28. Februar) Portugal (Funchal, Madeira, 25.-28. Februar Lissabon, 28. Februar) Spanien ( Málaga, 3. bis 12. Februar Barcelona, ​​23. Februar bis 1. März Sitges, 23. Februar bis 1. März Cádiz, 23. Februar bis 5. März Santiago de Compostela, 28. Februar bis 1. März Las Palmas, Gran Canaria, Kanarische Inseln, 2.-12. März) Schweiz (Luzern, 23.-28. Februar Basel, 6.-8. März)

Honolulu: Pro Bowl, 12. Februar. AFC und NFC treten im Aloha Stadium gegeneinander an.

Hongkong: Frühlingslaternenfest, 12. Februar. Eine jährliche Veranstaltung, die das Ende der Neujahrsfeierlichkeiten markiert.

New York: Westminster Kennel Club Hundeausstellung, 13.-14. Februar. Das Hunde-Spektakel des Madison Square Garden.

York, England: Jorvik Viking Festival, 16.-26. Februar. Nordische und sächsische Krieger „kämpfen bis zum Tod“.

Montreal: Das Montreal High Lights Festival vom 16. bis 26. Februar zeigt das Beste aus Musik, Kunst und Essen der Stadt.

Dublin, Irland: Internationales Filmfestival Dublin, 17.-26. Februar.

Karlsruhe, Deutschland: 29. Händel-Festspiele der Stadt, 17.-27. Februar.

Daytona, Florida: Der Daytona 500 auf dem Daytona International Speedway, 19. Februar.

Stuttgart, Deutschland: Tanzplattform Deutschland, 22.-26.02., die führende Veranstaltung des Landes für zeitgenössischen Tanz.

Brasilien: Große Karnevalsfeierlichkeiten in Bahia (22. Februar bis 1. März), Rio de Janeiro (25. bis 28. Februar)

Wien: Wiener Opernball, 23.02. Der Höhepunkt der Ballsaison der Stadt.

Sedona, Arizona: Internationales Filmfestival Sedona, 23.-26. Februar.

Karibik: Große Karnevalsfeierlichkeiten in Ponce, Puerto Rico, 23. Februar – 1. März Port of Spain, Trinidad, 26. – 28. Februar Aruba, 26. Februar – 8. März San Pedro, Belize, 1. März

Buenos Aires: Das Tango Festival vom 24. Februar bis 6. März bietet kostenlose Aufführungen in der ganzen Stadt.

Dalarna, Schweden: Das Langlauffestival Vasaloppet vom 24. Februar bis 5. März wird seit 1922 jährlich gefeiert.

Manchester, England: Das Manchester International Short Film Festival, 24. Februar, 6. März, Großbritanniens größte unabhängige Veranstaltung dieser Art.

Adelaide, Australien: Das Adelaide Fringe ist vom 24. Februar bis 19. März das größte Kunstfestival des Landes.

Terrassa, Spanien: Jazz Terrassa, ein erstklassiges Jazzfestival in einer Stadt außerhalb von Barcelona, ​​24. Februar 20. März.

Lahti, Finnland: Das Finlandia Ski Race am 25. Februar zieht jedes Jahr Tausende von Teilnehmern an.

Tampa, Florida: Der Tampa Fiesta Day am 25. Februar feiert die kubanische, deutsche, italienische, jüdische, afrikanische und spanische Kultur der Stadt.

Khajuraho, Indien: Beim Khajuraho Dance Festival vom 25. Februar bis 3. März treten die besten klassischen Tänzer des Landes zwischen alten Tempeln auf, die auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen.

New Orleans.: Karneval, 28. Februar.

Nara, Japan: Omizutori Water-Drawing Festival, 1. bis 14. März, eine 1200 Jahre alte Reihe von Ritualen, die von buddhistischen Mönchen im Todaiji-Tempel, einem UNESCO-Weltkulturerbe, durchgeführt werden.

Genf: Internationale Automobilausstellung, 2.-12. März.

Miami: Miami International Orchid Show, 3.-5. März.

Miami: Das Miami International Film Festival, 3.-12. März, legt den Schwerpunkt auf das lateinamerikanische Kino.

Daytona Beach, Florida: Die Bike Week vom 3. bis 12. März gilt als das größte Motorrad-Event der Welt.

Anchorage: Das Iditarod, das neun- bis zwölftägige Hundeschlittenrennen, beginnt am 4. März.

Philadelphia: Philadelphia Flower Show, 5.-12. März. Unter den größten seiner Art überhaupt.

Toronto: Canada Blooms, Torontos jährliche Garten- und Blumenausstellung, 8.-12. März.

San Diego: Das 13. jährliche San Diego Latino Film Festival, 9.-19. März.

Birmingham, England: Crufts, eine der renommiertesten Hundeausstellungen der Welt, 9.-12. März.

Brügge, Belgien: Das Cinema Novo Film Festival zeigt vom 9. bis 19. März neue Filme aus Afrika, Asien und Lateinamerika.

Maastricht, Niederlande: Internationale Messe für bildende Kunst und Antiquitäten, die weithin als die weltweit größte Veranstaltung ihrer Art gilt, 10.-19. März.

Natchez, Fräulein: Während der Natchez-Frühlingswallfahrt vom 10. März bis 14. April werden zahlreiche historische Häuser und Plantagen für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Auckland, Neuseeland: Das Pasifika Festival am 11. März feiert das Essen, das Handwerk, die Kunst und die Musik Polynesiens.

Bern, Schweiz: Internationales Jazzfestival Bern, 11. März - 28. Mai.

Boston: New England Spring Flower Show, 11.-19. März.

Jaipur, Indien: Das jährliche Elefantenfest der Stadt, 14. März.

Dublin, Irland: St. Patrick’s Festival, 15.-19. März.

Stratton, Vt.: US Open Snowboarding Championships, 15.-19. März, das wichtigste Ereignis des Sports.

Valencia, Spanien: Las Fallas, 15.-19. März, das größte Festival der Stadt, ist eine Woche voller Lagerfeuer und Paraden.

Grenoble, Frankreich: Grenoble Jazz Festival, 15. März - 1. April

Granada, Spanien: Internationales Tangofestival, 16.-19. März.

Downpatrick, Nordirland: St. Patrick’s Day Parade am 17. März in der Stadt, in der der Heilige begraben liegt.

New York City: St. Patrick's Day Parade auf der 5th Avenue, 17. März.

Savanne, Georgia: Das Savannah Music Festival zeigt vom 17. März bis 2. April klassische Werke sowie Bluegrass, Soul, Bergmusik und Blues.

Winterpark, Florida: Das Sidewalk Art Festival vom 17. bis 19. März ist eine der größten Kunstmessen des Landes.

Macon, Georgia: Das Kirschblütenfest vom 17. bis 26. März wird rund um die Blüte der 285.000 Kirschbäume der Stadt organisiert.

Budapest, Ungarn: Das Budapester Frühlingsfestival vom 17. März bis 6. April, das größte jährliche Kulturereignis des Landes, das Musik, Tanz, Film und mehr bietet.

Tyler, Texas: Der 46. jährliche Azaleen- und Frühlingsblumenweg vom 17. März bis 2. April ist ein Schaufenster für die spektakulären Blüten der Region.

Albert, Frankreich: Tierfilmfestival, 18.-26. März.

Salinas, Kalifornien: A1 Grand Prix of Nations in Laguna Seca, 19. März.

Lyon, Frankreich: Les Musicades, 20.-30. März, ein internationales Kammermusikfestival.

Toronto: Antiques Canada bringt vom 23. bis 25. März mehr als 100 Händler in das Atrium des Canadian Broadcasting Center.

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate: Mit einem Preisgeld von 6 Millionen US-Dollar gilt der Dubai Gold Cup am 25. März als das reichste Pferderennen der Welt.

Tokio: Kirschblütenbesichtigung rund um den Kaiserpalast, 25.-31. März.

Washington, D.C.: Das National Cherry Blossom Festival feiert vom 25. März bis 9. April die 3.000 blühenden Kirschbäume rund um das Jefferson Memorial und das Tidal Basin.

Nashville: Tin Pan South, 28. März - 1. April, eines der größten Songwriter-Festivals der Welt.

Philadelphia: Philadelphia Film Festival, 30. März bis 12. April.

Sisimiut, Grönland: Das Arctic Circle Race, ein dreitägiger Skilanglaufwettbewerb vom 31. März bis 2. April.

London: Lesben- und Schwulenfilmfestival, 29. März bis 12. April.

Houston: Das Houston Children’s Festival, 1.-2. April, eine Spendenaktion für Child Advocates Inc., gilt mit mehr als 350 Aktivitäten als die größte derartige Veranstaltung des Landes.

Oudtshoorn, Südafrika: Das Klein Karoo National Arts Festival bietet vom 1. bis 8. April Pop, Rock, Kabarett, klassische Musik, Schauspiel und Tanz.

Charleston, SC: Das Lowcountry Cajun Festival, 2. April Zydeco- und Cajun-Musik, Langustenrennen, kreolisches Essen und mehr.

Sarasota, Florida: Sarasota Jazzfestival, 2.-9. April.

Augusta, Georgia: Das Masters-Golfturnier, 3.-9. April.

Hongkong: Internationales Filmfestival Hongkong, 4.-19. April.

Genf: Salon des Inventions, eine internationale Erfinderausstellung, 5.-9. April, eine der wichtigsten Veranstaltungen dieser Art weltweit.

Wilmington, N.C.: 59. jährliches Azalea-Festival in North Carolina, 5.-9. April.

Knoxville, Tennessee: Hartriegel-Kunstfestival, 5.-23. April.

Liverpool, England: Das Grand National Hindernisrennen, 6.-8. April.

Zuckerhut, Maine: Reggaefest, 6.-9. April.

Durham, North Carolina: Das Full Frame Festival vom 6. bis 9. April ist eines der größten Dokumentarfilmfestivals der USA.

Verona, Italien: Vinitaly, 6.-10. April, ist eine der weltweit größten Ausstellungen für Weine und Spirituosen.

Ventnor, Insel Wight: Jazz-Diven-Festival, 7.-9. April.

Edinburgh, Schottland: Edinburgh International Harp Festival, 7.-12. April.

Ljubljana, Slowenien: Internationales Festival der Chorvolksmusik, 7.-10. April.

Sheffield, England: British Open Show Jumping Championships Pferdesport, 8.-9. April.

Salzburg, Österreich: Die Salzburger Osterfestspiele, 8.-17. April, Oper, Orchester- und Klavierwerke.

Paro, Bhutan: Während des Paro Tsechu, 9.-13. April, kommen Scharen in traditionellen Kostümen zum Paro Dzong Tempel für buddhistische Segnungen, Tänze und dramatische Darbietungen.

Europa: Feierlichkeiten der Karwoche vom 9. bis 15. April in Sizilien (Palermo, Prizzi) und Spanien (Alicante, Cabra, Cádiz, Granada, Lucena, Málaga, Sevilla, Valencia, Valladolid).

Mexiko: Feierlichkeiten der Karwoche, 9.-15. April, in Pátzcuaro und San Miguel de Allende.

Regensburg, Deutschland: Bachwoche, 10.-14. April.

Melbourne, Australien: Das Melbourne Comedy Festival, 12. April - 7. Mai, mehr als 1.000 Acts bei einem der weltweit größten Events dieser Art.

Luang Prabang, Laos: Pii Mai, das laotische Neujahrsfest, wird vom 13. bis 15. April in diesem UNESCO-Weltkulturerbe gefeiert.

Thailand (verschieden): Songkran, das thailändische Neujahrsfest, 13.-15. April, geprägt von bunten Paraden und viel Wasserwerfen.

Canberra, Australien: Nationales Volksfest, 13.-17. April.

Rom: Am Karfreitag, dem 14. April, führt der Papst einen Fackelzug vom Kolosseum auf den Palatin, bei dem der Kreuzweg nachgestellt wird.

Wanaka, Neuseeland: Warbirds Over Wanaka, 14.-16. April, eine große Flugschau von klassischen und modernen Kampfflugzeugen.

Whistler, Kanada: TELUS World Ski & Snowboard Festival, 14.-23. April Musik, Kunst und Sport.

Florenz, Italien: Scoppio del Carro oder Explosion des Karrens, 16. April, eine jährliche Osterfeier, bei der eine Rakete aus der Kathedrale der Stadt abgefeuert wird, um einen großen Holzkarren auf dem Platz draußen zu entzünden.

Gaucín, Spanien: Der Osterlauf der Stiere in der andalusischen Stadt, 16. April.

Boston: Der Boston-Marathon, 17. April.

Washington, D.C.: Filmfest DC, 19.-30. April.

Island (verschiedene Orte): Der erste Sommertag, der 20. April, ein gesetzlicher Feiertag, der von landesweiten Feierlichkeiten geprägt ist.

Taiwan (verschiedene Standorte): Mazu (Göttin des Meeres) Paraden, 20. April, mit Feierlichkeiten in 400 Tempeln, begleitet von Trommeln und Feuerwerkskörpern.

Hilo, Hawaii: Das Merrie Monarch Fest, 20.-22. April, Hawaiis führender Hula-Wettbewerb.

Chau Doc, Vietnam: Ba Chua Xu, 20.-25. April, das größte Volksfest des Landes.

St. Johns, Antigua: Antigua Classic Yacht Regatta, 20.-25. April, Ausstellung von hölzernen Segelschiffen.

Nashville: Nashville Filmfestival, 20.-26. April.

Rom: Am 21. April, anlässlich der Gründung der Stadt 753 v. Chr., ist der Aventin-Hügel mit Kerzen bedeckt.

Natick, Mass.: New England Folk Festival, 21.-23. April.

Tallinn, Estland: Jazzkaar, 21.-30. April, eine der wichtigsten Veranstaltungen der Stadt mit Jazz, Blues und Weltmusik.

San Antonio: Ein Höhepunkt der Fiesta San Antonio vom 21. bis 30. April ist die Texas Cavaliers River Parade am 24. April, bei der Dutzende von kunstvoll verzierten Festwagen den San Antonio River hinuntertreiben.

Stratford-upon-Avon, England: Shakespeares Geburtstagsfeiern, 22. April.

Vereinigte Staaten: Tag der Erde, 22.04.

Hamburg, Deutschland: Hamburg-Marathon, 23.04.

London: London-Marathon, 23.04.

Sevilla, Spanien: Feria de Abril, 25.-30. April, mit Flamenco rund um die Uhr und mehr.

Kork, Irland: Internationales Chorfestival in Cork, 26.-30. April.

Oban, Schottland: Highlands & Islands Musik & Dance Festival, 27.-30. April.

Shetlandinseln, Schottland: Shetland Folk Festival, 27.-30. April.

Speyside, Schottland: Das Speyside Whisky Festival feiert vom 27. April bis 1. Mai Scotch mit Verkostungen, Brennereiführungen, Vorträgen und mehr.

Rosscarbery, Irland: Das Oyster Guinness Festival, 27. April - 1. Mai Schalentiere und Stout, begleitet von traditioneller irischer Musik.

Chicago: Art Chicago in the Park, 28. April bis 1. Mai, im Butler Field, einer der wichtigsten Kunstmessen des Landes.

Parma, Italien: Das Verdi-Festival findet vom 28. April bis 16. Juni jährlich in der Heimatprovinz des Komponisten statt.

Niederlande (verschiedene Standorte): Der Königinnentag, der 30. April, feiert den Geburtstag der verstorbenen Königin Juliana, einen der lebhaftesten Feiertage des Landes.

Schweden (verschiedene Standorte): Die Walpurgisnacht am 30. April wird mit dem Entzünden von Lagerfeuern im ganzen Land gefeiert.

Florenz, Italien: Maggio Musicale Fiorentino, 30. April - 14. Juni, Italiens ältestes Musikfestival.

Memphis, Tennessee: Beale Street Music Festival, 5.-7. Mai.

St. Petersburg, Florida: Tampa Bay Blues Fest, 5.-7. Mai.

Castries, St. Lucia: St. Lucia Jazz Festival auf der Karibikinsel, 5.-14. Mai.

Düsseldorf, Deutschland: Schumann-Festival für klassische Musik, 5.-21. Mai.

Louisville, Kent.: Das Kentucky-Derby, 6. Mai.

New York: Die Five-Boro Bike Tour, 7. Mai, gehört zu den größten Freizeitrad-Events des Landes.

Nürburg, Deutschland: Formel-1-Grand-Prix von Europa, 7. Mai

Prag, Tschechische Republik: Internationales Musikfestival Prager Frühling, 8.-16. Mai, eines der größten Musikereignisse Europas.

Dresden, Deutschland: 36. Internationales Dixieland-Festival Dresden, 10.-14. Mai.

Llangollen, Wales: Das Llangollen Jazz Festival vom 12. bis 14. Mai bietet mehr als 40 Sessions in allen Stilrichtungen.

Winchester, England: Das Winchester Folk Festival feiert vom 12. bis 14. Mai traditionelle Musik und Kunst.

Bury St. Edmunds, England: Das Bury St. Edmunds Festival vom 12. bis 28. Mai ist ein bedeutendes Treffen internationaler Künstler aus Musik, Theater, Tanz und anderen Künsten.

St. Catharines, Kanada: Das Niagara Folk Art Festival feiert vom 12. bis 28. Mai die kulturelle Vielfalt der Region.

Wien: Im Mittelpunkt der diesjährigen Wiener Festwochen vom 12. Mai bis 18. Juni steht Mozarts 250. Geburtstag.

Borobudur, Indonesien: Waisak, 13. Mai, ist ein buddhistisches Festival, das am größten buddhistischen Denkmal der Welt stattfindet.

Bristol, England: Bristol Comic Expo, 13.-14. Mai, eine riesige Comic-Sammlermesse.

Kyoto, Japan: Beim Aoi Matsuri, dem Stockrosenfest der Stadt am 15. Mai, ziehen Hunderte von Menschen in historischen Kostümen vorbei.

Gubbio, Italien: Bei der farbenfrohen Festa dei Ceri am 15. Mai rasen Männerteams mit schweren Holzstatuen durch die Straßen der Stadt zur Kathedrale.

Virginia Beach, Virginia: Strandmusik-Wochenende, 17.-21. Mai. Rock 'n' Roll, kostenlos am Strand.

Cannes, Frankreich: Filmfestspiele von Cannes, 17.-28. Mai.

Memphis, Tennessee: Der World Championship Barbecue Cooking Contest, 18.-20. Mai, der „Super Bowl of Swine“.

Galway, Irland: Das Galway Early Music Festival, 18.-21. Mai: Mittelalter, Renaissance, Barock.

Istanbul: Internationales Theaterfestival Istanbul, 18. Mai - 4. Juni

Brüssel: Brüsseler Jazzmarathon, 19.-21. Mai.

Tokio: Sanja Matsuri, 19.-21. Mai, das größte der traditionellen drei großen Festivals der Stadt, ein Wochenende mit Paraden, Musik und Tanz.

Bad, England: Bath International Music Festival, 19. Mai bis 4. Juni

Lewes, England: Das diesjährige Glyndebourne Festival zeigt Opern von Mozart, Johann Strauss, Britten, Beethoven, Prokofjew und Händel vom 19. Mai bis August. 27.

Baltimore: Die Preakness Stakes auf der Rennbahn von Pimlico, 20. Mai.

Leicester, England: Leicester Early Music Festival, 20. Mai - 10. Juni.

New York: Der 10K AIDS Walk New York am 21. Mai ist die weltweit größte AIDS-Spendenaktion.

Prag, Tschechische Republik: Khamoro, das World Roma Festival vom 22. bis 27. Mai, präsentiert Zigeunermusik und -kultur aus ganz Europa und sogar aus Brasilien und Indien.

London: Chelsea Flower Show, 23.-27. Mai.

Bergen, Norwegen: Festspillene, das Bergen International Festival, präsentiert vom 24. Mai bis 5. Juni jährlich 120 bis 140 Veranstaltungen der darstellenden Künste.

Dresden, Deutschland: Die Dresdner Musikfestspiele vom 25. Mai bis 11. Juni Deutschlands größtes klassisches Musikfest.

Kerrville, Texas: Songwriter stehen beim Kerrville Folk Festival vom 25. Mai bis 11. Juni im Mittelpunkt.

Beaufort, SC: Das Gullah Festival feiert vom 26. bis 28. Mai die unverwechselbare afroamerikanische Kultur der Sea Islands.

Chartres, Frankreich: Chartres Parfümfestival, 26.-28. Mai.

Hay-on-Wye, Wales: Guardian Hay Festival, 26. Mai - 4. Juni, eine der größten literarischen Versammlungen im englischsprachigen Raum.

Charleston, SC: Spoleto Festival USA, 26. Mai - 11. Juni. Oper, Tanz, Schauspiel.

Dundalk, Irland: Dundalk International Maytime Festival, 27. Mai - 4. Juni, ein großes Schauspielereignis.

Indianapolis: Die Indy 500, 28. Mai.

Monaco: Der Grand Prix von Monaco, 28. Mai.

Southend-on-Sea, England: Southend Airshow, 28.-29. Mai, Europas größte Freiflugshow.

Paris: Das Tennisturnier French Open vom 29. Mai bis 11. Juni ist eines der größten Sportereignisse Frankreichs.

Listowel, Irland: Listowel Writer's Week, 31. Mai bis 4. Juni, zählt zu Irlands führenden literarischen Veranstaltungen.

Sedalia, Mo.: Scott Joplin Ragtime Festival, 31. Mai bis 4. Juni

Stettin, Polen: Internationales Chorfestival, 1.-4. Juni.

Prag, Tschechische Republik: Weltfestival der Puppenkunst, 1.-10. Juni.

Pisa, Italien: Regata delle Antiche Repubbliche Marinare historisches Bootsrennen und Prozession, 2. Juni

Arlington, Texas: Texas Scottish Festival und Highland Games, 2.-4. Juni.

Düsseldorf, Deutschland: 14. Jazz Rally Jazzfestival, 2.-4. Juni.

Kasanluk, Bulgarien: Rosenfest vom 2. bis 4. Juni, das 1903 gegründet wurde, um die charakteristische Blume der Region zu feiern.

Kleine Rutsche, Wis.: Das Great Wisconsin Cheese Festival, 2.-4. Juni.

Oklahoma City: Kulturfestival der Indianer der Roten Erde, 2.-4. Juni. Hundert Stämme versammeln sich für Musik, Tanz und Kunst.

Strandhill, Irland: Sligo County Fleadh, 2.-4. Juni, ein Festival mit traditioneller irischer Musik und Tanz.

Berlin: Karneval der Kulturen, 2. bis 5. Juni, ein großes Fest der kulturellen Vielfalt der Stadt.

Fes, Marokko: Festival der geistlichen Musik von Fez, 2.-10. Juni.

Amsterdam: Das Holland Festival, 2.-25. Juni, das größte Kunstereignis der Niederlande.

Epsom, England: Das Epsom-Derby, 3. Juni.

Landgraaf, Niederlande: Pinkpop, 3. bis 5. Juni, gilt als Europas ältestes Popmusikfestival.

Venedig, Italien: Vogalonga, 4. Juni, ist ein 28 km Ruderrennen um die Lagune von Venedig.

Island: Tag der Seeleute (Sjómannadagur), 5. Juni, landesweit mit Paraden, Fischessen, Schwimm- und Ruderrennen.

Chicago: Das Chicago Blues Festival vom 8. bis 11. Juni gilt als das weltweit größte derartige Event mit freiem Eintritt.

Nashville: Das Musikfestival der County Music Assn. oder „Fan Fair“ vom 8. bis 11. Juni, eine gigantische Country-Musik-Party.

Tampere, Finnland: Tampere Vocal Music Festival, 8.-12. Juni. Chöre und Vokalgruppen aus Finnland und dem Ausland.

Sydney, Australien: Biennale von Sydney/Internationales Festival für zeitgenössische Kunst, 8. Juni-August. 27.

Newport, England: Das Isle of Wight Festival vom 9. bis 11. Juni, eines der größten Rockfestivals Englands.

Silverstone, England: Formel 1 Großer Preis von Großbritannien, 9.-11. Juni.

Chattanooga, Tennessee: Das Riverbend Festival zieht vom 9. bis 17. Juni mehr als eine halbe Million Menschen für Jazz, Blues, Country, Folk, Bluegrass und klassische Musik an.

Mackinac Island, Michigan: Internationales Fliederfestival auf Mackinac Island, 9.-18. Juni.

Snape Maltings, England: Das 59. Aldeburgh Festival of Music, 9.-25. Juni.

Bohnenblüte, Ind.: Das Bean Blossom Bluegrass Festival, 10.-17. Juni, gehört zu den ältesten kontinuierlich laufenden Bluegrass-Events.

Montreal: Das St-Ambroise Fringe Festival vom 10. bis 20. Juni umfasst fast jede Art von darstellender Kunst.

Antalya, Türkei: Das Aspendos Opera and Ballet Festival findet vom 10. Juni bis 22. Juli in einem 2000 Jahre alten Amphitheater mit Blick auf das Mittelmeer statt.

New York: JVC Jazz Festival, 12.-24. Juni.

Burlington, Iowa: Burlington Steamboat Days, 13.-18. Juni, ein Festival der amerikanischen Musik am Flussufer.

München, Deutschland: Tollwood, 14. Juni - 9. Juli, ein großes internationales Festival für Pop, Rock und Jazz.

Arundel, England: Die Kathedrale von Arundel markiert das Fronleichnamsfest, den 15. Juni, mit einem 30 Meter hohen Blumenteppich im Kirchenschiff.

San Gimignano, Italien: Mittelalterfest Ferie delle Messi, 15.-16. Juni.

Mamaroneck, New York: Die US Open im Winged Foot Golf Club, 15.-18. Juni.

Nantucket, Massachusetts: Das Nantucket Film Festival, 15.-19. Juni, konzentriert sich auf das Handwerk des Drehbuchschreibens.

Dublin, Irland: Am Bloomsday, dem 16. Juni, versammeln sich James Joyce-Fans in der Heimatstadt des Autors.

Genf: Genfer Musikfestival, 16.-18. Juni.

Lichtfeld, England: Das Lichfield Folk Festival zieht vom 16. bis 18. Juni Volkstänzer aus ganz Großbritannien an.

Zürich, Schweiz: Die Zürcher Festspiele vom 16. Juni bis 9. Juli zeigen Theater, Tanz, klassische Musik und Oper.

Burlington, Vt.: Lake Champlain International Fishing Derby, 17.-19. Juni, unter den ältesten und größten Süßwasser-Angelderbys des Landes.

Ascot, England: Die Royal Ascot-Rennen, 20.-24. Juni.

Aspen, Colorado: Das Aspen Music Festival und die Schule, 21. Juni-August. 20.

Becket, Mass.: Jacob’s Pillow Dance Festival, 21. Juni – Aug. 27.

Vancouver, Kanada: Vancouver International Jazz Festival, 23. Juni - 2. Juli

Greeley, Colorado: Greeley Independence Stampede, 23. Juni - 4. Juli, eines der größten Rodeos des Landes am 4. Juli.

New York: Der Manhattan Island Marathon Swim, 24. Juni.

Skandinavien: Mittsommertag ist der 24. Juni.

Greensboro, N.C.: Das Eastern Music Festival and School vom 24. Juni bis 30. Juli präsentiert aufstrebende Solo- und Orchesterkünstler.

Verona, Italien: Die Opernfestspiele von Verona, 24. Juni, 24. August. 27, Bühnen „Aida“, „Carmen“, „Cavalleria Rusticana“/„Pagliacci“, „Tosca“ und „Madama Butterfly“ im römischen Amphitheater der Stadt.

München, Deutschland: Die Münchner Opernsommerfestspiele vom 25. Juni bis 31. Juli bieten mehr als 50 Aufführungen.

Las Vegas: World Series of Poker im Rio Hotel & Casino, 25. Juni bis August. 10.

London: Die Tennismeisterschaften in Wimbledon, 26. Juni bis 9. Juli.

London: Das City of London Festival zeigt vom 26. Juni bis 13. Juli Musik, Kunst, Architektur und Film.

Puri, Indien: Rath Yatra, 27. Juni, eines der spektakulärsten Hindu-Feste Indiens, das Hunderttausende von Pilgern anzieht.

Henley-on-Thames, England: Der Ruderwettbewerb der Henley Royal Regatta vom 28. Juni bis 2. Juli.

Ikaalinen, Finnland: Das Sata-Häme Soi Akkordeon Festival, 28. Juni - 3. Juli, eine der führenden Musikveranstaltungen Finnlands.

Bordeaux, Frankreich: Bordeaux Fête le Vin, 29. Juni - 2. Juli, ein großes Fest der Weine der Region mit Verkostungen, Speisen und Musik.

Roskilde, Dänemark: Roskilde Festival, 29. Juni - 2. Juli, eines der größten Rockfestivals Europas.

Lenox, Mass.: Tanglewood Music Festival, 29. Juni - Sept. 3.

Belfort, Frankreich: Eurockéennes, 30. Juni - 2. Juli, ein großes Festival für Pop, Rock, Heavy Metal, Hip-Hop, Elektro, Reggae und Weltmusik.

St. Gallen, Schweiz: Das OpenAir St. Gallen vom 30. Juni bis 2. Juli ist eines der grössten Rockfestivals der Schweiz.

Washington, D.C.: Smithsonian Folklife Festival, 30. Juni - 4. Juli und 7. - 11. Juli, in der National Mall.

Cheltenham, England: Das Cheltenham Music Festival vom 30. Juni bis 15. Juli umfasst eine Reihe klassischer und zeitgenössischer Werke.

Montreux, Schweiz: Das Montreux Jazz Festival, 30. Juni - 15. Juli.

Spoleto, Italien: Das Festival dei Due Mondi (Festival der zwei Welten) vom 30. Juni bis 16. Juli umfasst Oper, Tanz, Schauspiel, Film und bildende Kunst.

Bonn: Die RhEINKULTUR, 1. Juli, ist eines der größten Open-Air-Rockfestivals Deutschlands.

Kanada (verschieden): Der Canada Day am 1. Juli wird im ganzen Land mit Feiern und Feuerwerken gefeiert.

Chicago: Chicago Country Music Festival im Grant Park, 1.-2. Juli.

Sigtuna, Schweden: Sigtuna Medieval Days, 1.-2. Juli, ist ein mittelalterliches Fest in der ältesten Stadt des Landes.

Gettysburg, Pennsylvania: Die 143. Nachstellung der Bürgerkriegsschlacht in Gettysburg, 1.-3. Juli.

Krakau, Polen: Krakauer Jüdisches Kulturfestival, 1.-9. Juli.

Colmar, Frankreich: Das Colmar International Festival vom 1. bis 15. Juli, eine der wichtigsten Kunstveranstaltungen des Landes, feiert den 80. Geburtstag des verstorbenen Pianisten Emil Gilels.

Frankreich (landesweit): Die Tour de France, 1. bis 23. Juli.

Kingston, Jamaika: Reggae Sunsplash, 1. bis 31. Juli.

Indianapolis: Der Grand Prix der USA auf dem Indianapolis Motor Speedway, 2. Juli.

Siena, Italien: Das Palio-Pferderennen, 2. Juli (Auch 16. August)

Aix-en-Provence, Frankreich: Das Aix-en-Provence Lyric Festival and European Music Academy vom 2. bis 22. Juli präsentiert Weltklasse-Musik und Oper sowie aufstrebende Talente.

Llangollen, Wales: Llangollen International Eisteddfod, 4.-9. Juli, ein Festival für Musik, Gesang und Tanz.

Tallinn, Estland: Ollesummer, 5.-9. Juli, eines der größten Bierfeste des Baltikums.

Toronto: Das Toronto Fringe Festival vom 5. bis 16. Juli umfasst etwa 100 Ensembles der darstellenden Künste.

Brüssel: Ommegang, 6. Juli, gilt mit etwa 1.400 Darstellern als ältester historischer Festzug der Stadt.

Førde, Norwegen: Das Førde Folk Music Festival, 6.-9. Juli, eines der größten Musikfeste des Landes mit mehr als 250 Künstlern.

Leh (Ladakh), Indien: Das farbenfrohe Hemis Festival feiert vom 6. bis 7. Juli den Geburtstag des buddhistischen Guru Padmasambhava.

Pamplona, ​​Spanien: Lauf der Bullen, 6.-14. Juli.

York, England: Das York Early Music Festival, 6.-15. Juli.

Japan (landesweit): Für Tanabata (Sternenfest) am 7. Juli werden japanische Städte und Dörfer mit Dekorationen und Laternen geschmückt.

Kuching, Malaysia: Das Rainforest World Music Festival feiert vom 7. bis 9. Juli ethnische Musik und indigene Kulturen im Dschungel von Borneo.

Toronto: Molson Grand Prix von Toronto, 7.-9. Juli auf dem CNE-Gelände.

Birmingham, England: Birmingham International Jazz Festival, 7.-16. Juli.

Calgary, Kanada: Die Calgary Stampede, 7. bis 16. Juli, ist eines der weltweit führenden Rodeo-Events.

Zypern (verschieden): Das Festival des antiken griechischen Dramas, 7. Juli-August. 6, inszeniert Komödien und Tragödien internationaler Theatergruppen.

Kinross, Schottland: T in the Park, 8.-9. Juli, Schottlands größtes Rockfestival.

Kaustinen, Finnland: Das Volksmusikfestival Kaustinen vom 8. bis 16. Juli ist eines der größten und ältesten Volksmusik- und Tanzfeste Skandinaviens.

Berlin: WM-Finale im Olympiastadion, 9. Juli.

Douai, Frankreich: Bei der Parade der Giganten am 9. Juli werden riesige Bildnisse von Charakteren der lokalen Folklore durch die Straßen der Stadt marschiert.

Stornoway, Schottland: Das Hebriden Celtic Festival, 12.-15. Juli, ein Fest der traditionellen Sprache, Bräuche und Musik.

Cambridge, England: Cambridge Summer Music Festival, 13. Juli-August. 5.

Frankreich (verschieden): Tag der Bastille, 14. Juli.

Rotterdam, Niederlande: Das North Sea Jazz Festival vom 14. bis 16. Juli ist eines der renommiertesten der Welt.

Atlanta: Das National Black Arts Festival feiert vom 14. bis 23. Juli die Kunst und Kultur der afrikanischen Diaspora.

Sansibar, Tansania: ZIFF (Zanzibar International Film Festival) Festival der Dhow-Länder, 14.-23. Juli, Ostafrikas größte Kulturveranstaltung mit Filmen, Musik, darstellender Kunst, Ausstellungen und Workshops.

Quimper, Frankreich: Das Festival de Cornouaille, 15.-23. Juli, ein Fest der bretonischen Kultur der Region.

Gent, Belgien: Die Genter Feste (Gentse Feesten), 15.-24. Juli, ein riesiges Festival mit internationaler Musik, Tanz, Theater und Feuerwerk.

Xiamen, China: Die World Choir Games, 15.-26. Juli, die Olympischen Spiele der Chormusik mit mehr als 400 Chören und 20.000 Sängern aus allen Teilen der Welt.

Karmel, Kalifornien: Das Karmel-Bach-Festival, 15. Juli - Aug. 5.

New York: New Yorker Triathlon, 16. Juli.

Fairbanks, Alaska: Das Fairbanks Summer Arts Festival vom 16. bis 30. Juli beherbergt Weltklasse-Darsteller aus den Bereichen Theater, Tanz, Oper, bildende Kunst und Musik.

Santa Fe, N.M.: Santa Fe Kammermusikfestival, 16. Juli - Aug. 21.

San Francisco: AIDS Walk San Francisco, 17. Juli.

Galway, Irland: Das Galway Arts Festival vom 17. bis 30. Juli ist die größte derartige Veranstaltung in der irischen Republik.

Stockholm: Stockholmer Jazzfestival, 18.-22. Juli.

Bregenz, Österreich: Die Bregenzer Festspiele, 19. Juli-August. 20, bietet Oper auf Innen- und Außenbühnen.

Linz, Österreich: Pflasterspektakel, 20.-22. Juli, ist ein spektakuläres Straßenfest mit Hunderten von Zauberern, Pantomimen, Akrobaten und anderen Darstellern.

Regensburg, Deutschland: Bayerisches Jazzwochenende, 20.-23. Juli.

Kirkcudbright, Schottland: Das Wickerman Festival vom 21. bis 22. Juli ist möglicherweise Schottlands größtes Festival für alternative Musik.

Salinas, Kalifornien: Red Bull U.S. Grand Prix in Laguna Seca, 21.-23. Juli.

Cheyenne, Wyoming: Cheyenne Frontier Days, 21.-30. Juli, eines der größten Outdoor-Rodeos der Welt.

Verbier, Schweiz: Das Verbier Festival, 21. Juli-August. 6, zieht klassische Musiker von Weltrang und jüngere Spieler an, die zum Studieren kommen.

Dinan, Frankreich: Die Fête des Remparts vom 22. bis 23. Juli lockt Tausende zu einem Spektakel aus Turnieren, Musik, Tanz und anderen mittelalterlichen Aktivitäten.

Farnborough, England: Die Farnborough International Airshow, 22.-23. Juli, umfasst eine 4½-stündige Flugvorführung und viele erdgebundene Fahrten und Attraktionen.

Tallinn, Estland: Das Internationale Orgelfestival, 23. Juli-August. 6, einer der weltweit führenden Orgelveranstaltungen.

Oshkosh, Wis.: AirVenture Oshkosh, 24.-30. Juli, eine der weltweit größten jährlichen Luftfahrtveranstaltungen.

Totholz, SD: Days of ’76, 25.-30. Juli, feiert Deadwoods Wild-West-Vergangenheit.

Bayreuth, Deutschland: Wagner-Festspiele, 25. Juli-August. 28.

Brügge, Belgien: Brugge Festival Musica Antiqua, 26. Juli-August. 2, umfasst frühe und barocke Musikaufführungen in historischen Gebäuden in der ganzen Stadt.

Vancouver, Kanada: Feier des Lichts, 26. Juli-August. 2, einer der größten Feuerwerkswettbewerbe der Welt.

Cambridge, England: Cambridge Folk Festival, 27.-30. Juli.

Berlin: Klassiktage Berliner Schlössern, 27.07.-08.08. 6, ein Festival der klassischen Musik, das in Schlössern und historischen Gebäuden aufgeführt wird.

Asheville, N.C.: Das Bele Chere Festival, 28.-30. Juli, eines der größten freien Straßenfeste im Südosten.

Caerphilly, Wales: Das große Käsefest, 28.-30. Juli.

Gilroy, Kalifornien: Gilroy Knoblauchfest, 28.-30. Juli.

Hayward, Wis.: Holzfäller-Weltmeisterschaft, 28.-30. Juli.

Niigata, Japan: Das Fuji Rock Festival, 28.-30. Juli, riesiges asiatisches Rockfestival.

Lesen, England: Das familienfreundliche WOMAD (World of Music, Arts and Dance) Festival, 28.-30. Juli.

Readington, N.J.: New Jersey Festival of Ballooning, 28.-30. Juli.

Heber Springs, Ark.: 20. jährliche World Championship Cardboard Boat Races, 29. Juli.

Alnwick, England: Alnwick Internationales Musik- und Tanzfestival, 29. Juli-August. 5, acht Tage kostümierte Volksmusik und Tänze aus der ganzen Welt.

Cowes, England: Cowes-Woche, 29. Juli-August. 5, die größte und am längsten laufende Segelregatta der Welt.

Bad, England: Internationales Gitarrenfestival in Bath, 29. Juli-August. 13.

Trogir, Kroatien: Der Internationale Tenorwettbewerb, 30. Juli - Aug. 3.

Mansfield, England: Das Robin-Hood-Festival, 31. Juli-August. 6, ehrt Nottinghams geliebten Gesetzlosen.

Périgueux, Frankreich: Das Internationale Pantomime-Festival, 31. Juli-August. 6, einer der größten seiner Art weltweit.

London: Das Great British Beer Festival, 1.-5. August.

Klippe, W.Va.: Das Appalachian String Band Music Festival, 2.-6. August.

Rockland, Maine: Maine Hummer Festival, 2.-6. August.

Amsterdam: Amsterdam Pride, 3.-6. August, eines der größten Schwulen- und Lesbenfestivals in Europa, umfasst eine Grachtenparade mit Dutzenden von kunstvoll dekorierten Booten.

Toronto: Toronto Caribana, 3.-7. August, ein Fest der Karibik, bezeichnet sich selbst als das größte Kulturfestival in Nordamerika.

Genf: Fêtes de Genève, 3.-13. August, Musikdarbietungen, Paraden, Feuerwerk und mehr.

Louisbourg, Kanada: Louisbourg Crab Festival, 4.-5. August.

Berlin: Das Berliner Bierfest vom 4. bis 6. August findet in einem kilometerlangen Biergarten statt.

Berg, N.D.: August the Deuce Icelandic Celebration, 4.-6. August, feiert das isländische Erbe der Stadt.

Newport, R. I.: Newport Folk Festival, 4.-6. August.

Keadue, Irland: O’Carolan Hart und Traditional Irish Music Festival, 4.-7. August.

Edinburgh, Schottland: Das Edinburgh Military Tattoo (4.-26. August) Edinburgh Fringe Fest, das angeblich die größte Open-Arts-Veranstaltung der Welt ist (6.-28. August) Edinburgh International Book Festival, eines der wichtigsten literarischen Ereignisse der englischsprachigen Welt, mit Lesungen , Diskussionen, Verkäufe und Signierstunden (12.-28. August), Edinburgh International Festival für klassische Musik, Theater, Oper und Tanz (13. August - 3. September) und Edinburgh International Film Festival (16.-27. August).Monterey, Kalifornien: Monterey Scottish Games & Celtic Festival, 5.-6. August.

Pesaro, Italien: Das Rossini Opera Festival, 5.-19. August, ist ein jährliches Fest im Geburtsort des Komponisten.

Hiroshima, Japan: Am 6. August, dem Jahrestag des Atombombenabwurfs, trieben Tausende von Papierlaternen auf dem Motoyasu-Fluss.

Nassau, Bahamas: Chöre, Kostümparaden, Calypso-Bands, Tanzwettbewerbe und mehr markieren den Tag der Emanzipation am 7. August.

Glasgow, Schottland: Piping Live!, 7.-13. August, ist ein internationales Dudelsackfestival.

Bayreuth, Deutschland: Die Bayreuther Festspiele, 7.-16. August, eine der weltweit bedeutendsten Bühnen für Wagner-Opern.

Vancouver, Kanada: Festival Vancouver, 7.-20. August, mit Schwerpunkt auf Mozart und der Musik und den Musikern Italiens.

Dublin, Irland: Die Dublin Horse Show, 9.-13. August, eine der weltweit führenden Pferdesportveranstaltungen.

Budapest, Ungarn: Das Sziget (Insel) Festival, 9.-16. August, auf einer Insel in der Donau, ist Ungarns größtes Musikfestival und bietet Mainstream- und Hardrock, Weltmusik, elektrische Tanzmusik, alternative Stile, Blues und Jazz.

Toronto: Torontos Festival of Beer vom 11. bis 13. August ist Kanadas größtes.

Brüssel: Alle zwei Jahre wird der Grand-Place der Stadt für mehrere Tage mit einem riesigen Blumenteppich bedeckt. Es passiert dieses Jahr vom 11. bis 15. August, wenn 600.000 Begonien die Arbeit erledigen.

Wiesbaden, Deutschland: Das Wiesbadener Weinfest, 11.-20. August, ist eine der größten Veranstaltungen des Landes.

New York: Das New York International Fringe Festival (FringeNYC) vom 11. bis 27. August behauptet, das größte Multi-Arts-Festival in Nordamerika zu sein.

Sacramento: California State Fair, 11. August bis September 4.

Japan (verschieden): Während der großen buddhistischen Feier von Obon oder dem Laternenfest vom 12. bis 15. August werden Laternen vor Häusern aufgehängt und auf Gewässern getrieben, um die Geister der Vorfahren zu leiten.

St. Georges, Grenada: Grenada Carnival, 14.-15. August, ist das wichtigste jährliche Fest der Insel.

Zakopane, Polen: Das Internationale Festival der Bergfolklore, 18.-26. August, präsentiert authentische regionale Musik, Tänze und Kostüme.

London: Während der Kinderwoche, 18. August - Sept. 1, öffnen Theater in der ganzen Stadt ihre Türen für kostenlose Inszenierungen von Shows für Kinder und Jugendliche.

Chicago: Die Chicago Air and Water Show, 19.-20. August, bietet Flug- und Bootsvorführungen über und über dem Michigansee.

Mt. Hagen, Papua-Neuguinea: Bei der Mt. Hagen Kulturshow vom 19. bis 20. August treffen sich 50 lokale Stämme zu einem farbenfrohen Ritual aus Tanz und Musik, das Tausende von Zuschauern anzieht.

Pebble Beach, Kalifornien: Concours d’Elegance, 20. August, eine Ausstellung von Weltklasse-Automobilen aus der Vor- und Nachkriegszeit.

Peterborough, England: Das Peterborough Beer Festival, 22.-27. August, mehr als 400 Ales.

Cleveland: Das slawische Dorferntefest vom 26. bis 27. August feiert das Erbe einer der größten polnisch-amerikanischen Gemeinden des Landes.

London: Notting Hill Carnival, 27.-28. August, ein riesiges Straßenfest mit bunten Wagen und Musik.

Eilat, Israel: Das Red Sea Jazz Festival, 28.-31. August, ein bedeutendes Jazz-Event im Nahen Osten.

Queens, New York: Die US Open Tennis Championships in Flushing Meadows, 28. August - September. 10.

Buñol, Spanien: Die Tomatina am 30. August, die wahrscheinlich größte Essensschlacht der Welt, färbt die Stadt mit ein paar hundert Tonnen geschleuderter Tomaten rot.

Großbritannien (verschieden): Das Radrennen Tour of Britain, 30. August - September. 4, Englands und Schottlands Antwort auf die Tour de France.

Chicago: Chicago Jazz Festival im Grant Park, 31. August bis September 3.

Black Rock Desert, Nevada: Burning Man Festival, 31. August bis September 4.

Venedig, Italien: Internationale Filmfestspiele von Venedig, 31. August-Sept. 10.

Sausalito, Kalifornien: Sausalito Kunstfestival, 1.-4. September.

Seattle: Bumbershoot-Kunstfestival, 1.-4. September.

Tellurid, Colorado: Telluride Film Festival, 1.-4. September.

Zagreb, Kroatien: Internationales Puppenfestival, 1.-8. September.

Aarhus, Dänemark: Das Aarhus Festival, 1.-10. September, Skandinaviens größtes jährliches Kulturfest mit Schauspiel, Oper, Tanz, klassischer und zeitgenössischer Musik, Filmen und mehr.

Lisdoonvarna, Irland: Lisdoonvarna Matchmaking Festival, 1. Sept. – Okt. 1.

Braemar, Schottland: Das Braemar Gathering am 2. September, eines der bekanntesten und meistbesuchten Highland Games Schottlands, in Anwesenheit der Königin.

Opelousas, La.: Das Southwest Louisiana Zydeco Music Festival, 2. September.

Kailua-Kona, Hawaii: Die Queen Liliuokalani Long Distance Canoe Races, 2.–3. September.

St. Louis: Big Muddy Blues Festival auf dem Mississippi, 3.–4. September.

Kerala, Indien: Das Onam Harvest Festival am 5. September ist die größte und bunteste jährliche Veranstaltung des Bundesstaates Kerala.

San Francisco: San Francisco Fringe Festival, 6.-17. September.

Vancouver, Kanada: Vancouver Fringe Festival, 7.-17. September.

San Francisco: Schokoladenfestival auf dem Ghirardelli-Platz, 9.-10. September.

Washington, D.C.: Black Family Reunion Celebration auf der National Mall, 9.-10. September.

Jerez de la Frontera, Spanien: Die Fiestas de Otoño, 9.-25. September, feiert die Weinlese mit Reitveranstaltungen, Flamenco-Aufführungen und mehr.

New York: New York Musical Theatre Festival, Sept. 10. Okt. 1, inszeniert mehr als 30 neue Musicals und bringt aufstrebende Schriftsteller, Komponisten, Texter und Interpreten heraus.

Prag, Tschechische Republik: Das Prager Herbstfestival für klassische Musik, 12. Sept. – Okt. 1.

Lyon, Frankreich: Lyon Dance Biennale, 12. September - Oktober. 3, beherbergt Hunderte von Tänzern aus vielen Ländern.

San Antonio: Pachanga del Rio, 14. September, ein Vorgeschmack auf den River Walk, in dem 20 Restaurants Kostproben ihrer Küche anbieten.

Branson, Mo.: Das Festival of American Music & Craftsmanship, 14. Sept.-Okt. 28.

Lanzarote, Spanien: Die Fiesta der Virgen de los Dolores, 15. September, ein folkloristisches Fest, das Menschen von den Kanarischen Inseln anzieht.

Austin, Texas: Austin City Limits Music Festival, 15.-17. September.

Bad, England: Jane Austen Festival, 16.-24. September, beinhaltet kostümierte Spaziergänge, Vorträge, Lesungen, Film, Theater und mehr.

München, Deutschland: Oktoberfest, 16. Sept. - Okt. 3.

Liverpool, England: Liverpool Biennale/Internationales Festival für zeitgenössische Kunst, 16. Sept.-Nov. 6.

Vancouver, Kanada: Das Vancouver Comedy Festival vom 18. bis 24. September ist eines der größten in Nordamerika.

Monte Carlo: Monaco Yacht Show, 20.-23. September.

Sedona, Arizona: 25-jähriges Jubiläum Sedona Jazz on the Rocks, 21.-24. September.

San Francisco: San Francisco Blues-Festival, 22.-24. September.

York, England: Das Yorker Festival für Essen und Trinken, 22. September-Oktober. 1, fördert Yorkshires Kopfgeld.

Fayetteville, Ark.: Bikes, Blues & BBQ Motorrad-Rallye-Event, 27.-30. September.

Las Vegas: Internationales Filmfestival Blue Sky, 28. Sept.-Okt. 2, wird voraussichtlich etwa 150 unabhängige Spielfilme, Dokumentationen und Kurzfilme zeigen.

Lugano, Schweiz: Das Herbstfest der Stadt, 29. September-Okt. 1, ein Fest mit lokalen Speisen, Weinen und Volksmusik.

Washington, D.C.: Das National Book Festival, 30. September, gesponsert von der Library of Congress.

Natchez, Fräulein: Während der Natchez-Herbstwallfahrt, 30. September - Oktober. 14 sind zahlreiche historische Häuser und Plantagen für die Öffentlichkeit zugänglich.

London: Die Chelsea Crafts Fair, 3.-15. Oktober, ist eine der besten in Europa für Schmuck, Keramik, Glas, Möbel und mehr.

Morehead City, N.C.: Das North Carolina Seafood Festival, 6.-8. Oktober, ist eines der größten der Welt.

Tenterden, England: Das Tenterden Folk Festival vom 6. bis 8. Oktober bietet Volkslieder, Musik und Tanz.

Bridger, Mont.: Das Raptor Festival vom 7. bis 8. Oktober bietet Aktivitäten rund um Nordamerikas größte bekannte Wanderung von Steinadlern.

Albuquerque: Die Albuquerque International Balloon Fiesta, 7.-15. Oktober.

Cheltenham, England: Das Cheltenham Literature Festival vom 7. bis 16. Oktober, eine der ältesten der Welt, präsentiert in mehreren hundert Veranstaltungen Top-Romanautoren, Schauspieler, Komiker, Dramatiker, Politiker und Dichter.

Salzburg, Österreich: Salzburger Kulturtage, 13.-28.10., nach den Salzburger Festspielen im Sommer für Oper und Klassik an zweiter Stelle.

Canterbury, England: Das Canterbury Festival, 14.-28. Oktober, ein Multi-Arts-Event mit Musik von Klassik bis Blues, Oper, Kunst, Tanz, Filmen und mehr.

Key West, Florida: Das Key West Fantasy Fest vom 20. bis 29. Oktober nimmt das Thema „Key Weird im Dis-Oriented Express“ von 2006 mit einer Parade und Tausenden von kostümierten Spaßmachern auf.

Sevilla, Spanien: WOMEX, die World Music Expo, 25.-29. Oktober.

Barcelona, ​​Spanien: Barcelona Jazz Festival, 26. Okt. – Dez. 4.

Houston: Internationales Quiltfestival, 2.-5. November.

Pushkar, Indien: Rajasthans Pushkar Camel Fair vom 2. bis 5. November ist eine Extravaganz von Weltklasse an Farben und Aktivitäten.

Hilton Head Island, SC: Der Hilton Head Island Concours d'Elegance, 3. bis 5. November, eine Ausstellung von Weltklasse-Automobilen aus der Vor- und Nachkriegszeit.

Großbritannien (verschieden): Guy Fawkes Day (Schießpulvertag), 5. November, mit Feuerwerk und Freudenfeuern in Städten und Gemeinden.

New York: Der New York City Marathon, 5. November.

Haines, Alaska: Das Alaska Bald Eagle Festival vom 8. bis 12. November bietet geführte Adlerbeobachtungen, Referenten, Präsentationen, Fotoworkshops und mehr. Mehr als 3.000 der Vögel versammeln sich jeden Herbst in der Gegend.

Chicago: SOFA, eine internationale Ausstellung für Skulpturen, Objekte und gefundene Kunst, 10.-12. November.

Bad, England: Bad Mozartfest, 10.-18. November.

San Miniato, Italien: Festival der weißen Trüffel, 11.-12. November, 18.-19., 25.-26. November.

London: Das St. Ceciliatide International Festival of Music, 18.-26. November, ehren klassische Künstler von Weltrang in historischer Umgebung, um den Schutzpatron der Musik zu ehren.

Vadstena, Schweden: Gammeljul, 24.-27. November, traditioneller schwedischer Weihnachtsmarkt in einem Schloss aus dem 16. Jahrhundert.

Büffel, New York: Die größte Disco der Welt findet am 25. November jedes Thanksgiving-Wochenendes auf der größten Tanzfläche des Staates New York im Buffalo Convention Center statt.

San Francisco: Run to the Far Side, 26. November, ein jährlicher Lauf durch den Golden Gate Park, bei dem sich die Teilnehmer als ihre Lieblingszeichentrickfigur von Gary Larson verkleiden.

Birmingham, England: Der nationale Weihnachtsmarkt für Spitzenmacher, 2. Dezember.

Abilene, Kan.: Während der Weihnachtstour durch historische Häuser vom 2. bis 3. Dezember werden viele saisonal dekorierte Häuser aus dem 19. Jahrhundert für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Las Vegas: Der New Las Vegas Marathon, 3. Dezember.

Miami: Die Art Basel Miami Beach, 7. bis 10. Dezember, im Art Deco-Viertel der Stadt, kombiniert eine große internationale Kunstschau mit Sonderausstellungen und Musik-, Film-, Architektur- und Design-Events.

York, England: Das York Christmas Early Music Festival, 7.-10. Dezember.

Verona, Italien: Santa Lucia Festival, 10.-13. Dezember.

Amsterdam: Weihnachtsmatinee des Royal Concertgebouw Orchesters am 25. Dezember, eine Feiertagstradition.

Miami: Coconut Grove eröffnet die Neujahrsfeierlichkeiten am Nachmittag des 31. Dezembers mit der King Mango Strut Parade. Die Party geht weiter mit einer großen Versammlung im Bayfront Park in Miami.

New York: Silvester, der 31. Dezember, wird nicht nur mit dem fallenden Ball am Times Square gefeiert, sondern auch mit einem Feuerwerk im Central Park, im Brooklyn Prospect Park und vor dem South Street Seaport.

Rio de Janeiro: Feuerwerk, Samba und ausgelassene Partys feiern Silvester, den 31. Dezember, am Strand der Copacabana.

Sydney, Australien: Das Silvesterfeuerwerk über Darling Harbour am 31. Dezember gehört zu den spektakulärsten der Welt.

Entdecken Sie Kalifornien, den Westen und darüber hinaus mit dem wöchentlichen Escapes-Newsletter.

Möglicherweise erhalten Sie gelegentlich Werbeinhalte von der Los Angeles Times.


Die fünf aufstrebenden Schwulenviertel Amerikas

Mitte der 1970er Jahre galt das Viertel Chelsea in Manhattan als einer der sichersten Orte in Amerika für die LGBT-Community. Es beherbergte eine Handvoll Schwulenbars wie The Eagle und The Spike sowie einen der ersten bekannten schwulen Tanzclubs, den Seventeenth Saloon, in dem sich eine vielseitige Auswahl schwuler Männer traf. Die Miete war erheblich günstiger als im beliebten Nachbarviertel West Village, und schließlich eröffneten Geschäfte in Schwulenbesitz entlang der Eighth Avenue. Chelsea wurde zu einer wunderbaren Blase für die schwule Community, und niemand konnte sie platzen lassen. Hier konnte man essen, feiern, cruisen und leben, es gab keinen Grund, diese gemütliche Utopie zu verlassen. Im Laufe der Jahrzehnte wurden weiterhin Schwulenbars wie Splash, Barracuda und G Lounge geöffnet, und moderne Boutiquen in Schwulenbesitz wie Malin + Goetz begannen, allgegenwärtige Sexshops zu ersetzen. Kein anderes Viertel war homosexuell anerkannt, obwohl Chelseas Stärke zu seiner Schwäche wurde: Das Viertel wurde überfüllt, kommerzialisiert und für langjährige Einwohner zu teuer.

Als niemand dachte, dass Chelsea out-schwul sein könnte, machten sich schwule Männer und Frauen auf den Weg nach Norden, wo sie um die Wende des 21. Jahrhunderts im Wesentlichen Hell's Kitchen gründeten. Hell’s Kitchen war hart an den Rändern, aber vergleichsweise billiger und bereits von einer kleinen Gemeinschaft schwuler Künstler, Tänzer und Performer besiedelt, wenn man die Nähe zum Theaterviertel bedenkt. Zwei relativ unbekannte Schwulenbars schleuderten Cocktails und sprengten Show-Melodien und schon bald konkurrierte das Under-the-Radar Hell's Kitchen mit Chelsea, das in den letzten 15 Jahren mehr als ein Dutzend Schwulenbars eröffnete und die Heimat eines florierenden LGBT wurde Gemeinschaft. Hell’s Kitchen wurde zum neuen Chelsea, obwohl auch es der Schwulen-Gentrifizierung zum Opfer fiel, wo sich die Mieten oft verdoppelten, Unternehmen Geschäfte gründeten und viele Bewohner es sich nicht mehr leisten konnten. Aber das kommt nicht überraschend. Die Gentrifizierung von Schwulen ist ein zweischneidiges Schwert, und es kommt nur allzu häufig vor, dass Schwule eine neue Nachbarschaft finden, die sie umdrehen können.

Laut Amin Ghaziani, Autor des Buches Gibt es die Gayborhood?, LGBT-Bewohner erhöhen die Immobilienpreise. „Wir wissen, dass in Gebieten mit einer hohen Konzentration an Schwulen und Lesben die Immobilienpreise im Vergleich zum nationalen US-Durchschnitt steigen“, sagte er dem Guardian. „In Gegenden, in denen männliche gleichgeschlechtliche Haushalte mehr als 1% der Bevölkerung ausmachen (das Dreifache des US-Durchschnitts), sehen wir einen Preisanstieg von etwa 14%. In Gebieten mit einem vergleichbaren Anteil an weiblichen gleichgeschlechtlichen Haushalten sehen wir einen Anstieg von 16,5%.“ In NYC verlassen viele Menschen Hell’s Kitchen und Chelsea, um die neue Grenze des ungetrimmten New York City zu erkunden. Niemand weiß, was das nächste große Schwulenviertel sein wird, so funktioniert Gentrifizierung. Aber alles, was es wirklich braucht, ist eine günstige Miete, die Eröffnung eines Schwulengeschäfts und die Vision, das Viertel in Regenbogenfarben erstrahlen zu lassen.

Wie Chelsea und Hell’s Kitchen dienen viele unverwechselbare Viertel in ganz Amerika als Bastion für schwule Männer und Frauen und bieten seit Beginn der modernen Schwulenbewegung einen sicheren Raum und eine zukunftsorientierte Gemeinschaft. Das Castro in San Francisco, West Hollywood in Los Angeles, das French Quarter in New Orleans, Midtown Atlanta und das South End von Boston sind landesweit bekannte, zukunftsweisende und überwiegend schwule Viertel, die schwule Kultur und Lifestyle feiern. Sie sind voll von schwulen Unternehmen und einem aufregenden Nachtleben. Seit Jahrzehnten dienen diese Viertel als beispielhafte Vorbilder für Einwohner und Reisende und werden immer legendäre Pioniere der Gayborhood-Bewegung sein.

Während sich die Welt dreht, wachsen auch andere Viertel mit Schwulenstolz, angetrieben von progressiven Männern und Frauen, die erschwingliche Mieten, größere Räume, ein Gemeinschaftsgefühl und allgemeine Bequemlichkeit sowohl zum Leben als auch zum Geschäft suchen. Schon bald gibt es eine ganze Migration mit Blick auf die LGBT-Bewohner. Und während die Bewohner das unvermeidliche zweischneidige Schwert der Gentrifizierung von Schwulen erleben (ein natürlicher Prozess, der Jahrzehnte dauern kann), ist es fast ein Segen in Verkleidung. Sie finden neue Nachbarschaften, in die sie einziehen können, verbreiten die schwule Kultur außerhalb bestimmter Blasen und tragen zum Wachstum der schwulen Gemeinschaft in der ganzen Stadt bei. Diese aufstrebenden Viertel bieten auch schwulen Reisenden viel mehr zu entdecken, wenn sie ihre Lieblingsstädte besuchen.

Wir haben das Land bereist, um die aufregendsten, aufstrebenden Viertel zu finden, die dank eines Zustroms von LGBT-Bewohnern und -Unternehmen, einer hervorragenden Lebensqualität und vor allem einer einladenden Gemeinschaft am Rande des nationalen Schwulenruhmes stehen. Von Los Angeles bis New Orleans beherbergen diese dynamischen Städte florierende Homosexuelle, die schnell wachsen und die dazu bestimmt sind, in den kommenden Jahrzehnten zu dauerhaften Favoriten zu werden.

Fluss Nord
Denver, Colorado

Denver war schon immer der Schwulenkurve voraus. Die Mile High City veranstaltete eine der ersten Pride-Paraden in den USA, Schwulenorganisationen (wie die Colorado Gay Rodeo Association) florierten in den frühen 80er Jahren, sie war eine der ersten Gemeinden, die 1990 eine Antidiskriminierungspolitik verabschiedete, und PrideFest gilt als eines der größten Gay-Pride-Wochenenden in Amerika mit mehr als 350.000 feiernden Menschen. Die Schwulenszene floriert und die meisten schwulen Einheimischen machen Capitol Hill zum Viertel zum Leben, Arbeiten und Spielen.

Heute wandern die Schwulen leise nach Norden in die aufkeimenden Fluss Nord (RiNein) Kunstviertel Nachbarschaften, die heißeste neue Gegend in Denver mit kürzlich errichteten Eigentumswohnungen und Lofts, weitläufigen Parks, trendigen neuen Geschäften und Kunstgalerien, gemischt mit historischen Lagerhäusern und Fabriken. Mit vielfältigen Gemeinschaften, Kunstkultur, aufregenden öffentlichen Veranstaltungen, erschwinglichem Wohnraum und bequemer Erreichbarkeit der gesamten Stadt hat sich River North wirklich zu einem außergewöhnlichen Viertel gemausert, und es beginnt gerade erst.

Offen schwuler bildender Künstler Tracy Weil Im Jahr 2000 verlegte er sein Live/Work-Galerie-Studio nach River North. Als er das Wachstumspotenzial des Viertels erkannte, wurde er einer der Mitbegründer des River North Art District, um diesem zum Gedeihen zu verhelfen. „Die Gegend verändert sich schnell, aber wirklich zum Besseren“, sagt er. „Dieses Viertel war einst eine Lebensmittelwüste und die am stärksten verschmutzte Postleitzahl von Denver. Wir sind eine Nachbarschaft, die in gewisser Hinsicht befähigt ist, unseren eigenen Wandel voranzutreiben. Wir haben hart daran gearbeitet, Tools wie eine registrierte Nachbarschaftsorganisation und die Gründung eines Distrikts zur Geschäftsverbesserung zu nutzen, um Mittel zu sammeln, über die wir die Kontrolle haben. Um unsere Gemeinschaft zu stärken, setzen wir Geld dort ein, wo wir als Kollektiv Verbesserungen sehen möchten. Dazu gehört, Künstler und Kreative in der Nachbarschaft zu halten, ein besseres Fußgänger- und Fahrraderlebnis zu schaffen und sowohl die Ost- als auch die Westseite des Stadtteils zu verbinden.“

Den Grundstein für einen schwulenfreundlichen Fußabdruck zu legen war Spuren, der führende schwule Nachtclub in Denver, der seit fast 20 Jahren hier ist. Tracks war in RiNo, bevor RiNo überhaupt auf der Karte stand, und der Club ist bekannt für seine Themenabende, darunter Babes Around Denver, eine soziale Gruppe für schwule Frauen außerhalb der Geschäftszeiten. Tracks ist dank seiner lustigen Atmosphäre und seiner willkommenen Einstellung auch eine Anlaufstelle für heterosexuelle Paare. Aufgrund des Erfolgs von Track und der Gentrifizierung des Viertels ziehen andere schwule Einrichtungen ein. Der Wrangler, eine beliebte schwule Kneipe, zog letzten Herbst (2016) nach River North. Jetzt in einem größeren, 13.000 Quadratmeter großen Raum (einer ehemaligen Kirche) ist The Wrangler mehr als eine Bärenbar geworden, es ist jetzt ein fester Bestandteil von RiNo.

River North floriert mit vielen neuen Geschäften und Attraktionen, die schwulen Reisenden gefallen. Die Quelle, ein kürzlich eröffneter handwerklicher Lebensmittelmarkt in einem denkmalgeschützten Gebäude aus den 1880er Jahren, hat sich dank fast einem Dutzend moderner, vielseitiger Restaurants zu einem erstklassigen Restaurant entwickelt, darunter Acorn, das Schwesterrestaurant von Denvers preisgekröntem Oak at Fourteenth. Förderung des Engagements von Denver für Nachhaltigkeit und einen gesunden Lebensstil, Denver Zentralmarkt Das im vergangenen September eröffnete Restaurant bietet frische Produkte und Lebensmittel in einem wunderschön restaurierten Gebäude. Es ist noch nicht einmal ein Jahr alt und wird als eine der besten Food Halls in Amerika gefeiert.

Nächstes Jahr soll ein neues Boutique-Hotel eröffnet werden, das eine lebhafte Lobbybar anpreist. Tod & Co. Denver (ein Schwesterstandort für NYCs erstklassige Cocktailbar, die zum ersten Mal erweitert wird). Zu den geplanten Entwicklungen und Projekten gehören neben den bereits eröffneten Brauereien, Restaurants, Einzelhandel, Designgeschäften und Galerien auch neue Einkaufsstraßen.

Bleiben die ART, ein Hotel, ein Boutique-Hotel mit 165 Zimmern, das im April 2015 eröffnet wurde und sich neben dem Denver Art Museum befindet. Das innovative Anwesen mit 165 Zimmern verfügt über eine Weltklasse-Kunstsammlung und atemberaubende Designmerkmale. Jede Zimmeretage ist von einem einzelnen Künstler inspiriert, dessen Originalkunstwerke in jedes Zimmer und jede Suite übersetzt werden.

Die Marmelade
Salt Lake City, Utah

Wenn man an eine blühende schwule Bevölkerung in den Vereinigten Staaten denkt, kommt einem vielleicht nicht sofort Salt Lake City in den Sinn. Tatsächlich ist es vielleicht die letzte Stadt, an die Sie denken. Utah wird bekanntlich mit Anti-Schwulen-Bewegungen identifiziert. Es ist ein Staat, in dem die Farbe Rot tief ist, insbesondere aufgrund einer starken konservativen Haltung und Generationen von Mormonengemeinschaften, die einen starken Einfluss haben. Der Staat ist auch der weltweite Hauptsitz der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, die sehr aktiv ihre Anti-Homosexuellen-Glauben gegenüber der Gemeinde demonstriert.

Aber große schwule Meilensteine ​​passierten, als wir nicht aufpassten. Die gleichgeschlechtliche Ehe wurde im Oktober 2014 legalisiert, fast ein Jahr bevor sie im Juni 2015 vom Obersten Gerichtshof der USA anerkannt wurde. Im März 2015 verabschiedete Utah ein umfassendes Antidiskriminierungsgesetz, das LGBT-Personen in Beschäftigung oder Wohnung aufgrund der sexuellen Orientierung schützt oder Geschlechtsidentität. Der offen schwule Senator des Staates Utah, Jim Dabakis, der das Utah Pride Center und Equality Utah mitbegründete, wurde im Dezember 2012 in sein Amt berufen, und Jackie Biskupsi wurde im Januar 2016 als erster offen schwuler Bürgermeister von Salt Lake City vereidigt.

Mit 4,7 Prozent der Einwohner von Salt Lake City, die sich als schwul identifizieren, gehört die Landeshauptstadt zu den zehn schwulsten Städten in Amerika (laut einer Gallup-Umfrage aus dem Jahr 2015), und sie wächst weiter. Während The Marmalade der Anker der schwulen Community war (wie Chelsea in NYC und West Hollywood in Los Angeles), ist sie noch recht jung und blüht noch auf. Mit anderen Worten, The Marmelade wird nur noch schwuler.

Bei der ersten „Gay-Trification“ des Marlamade zeigten die Einheimischen mit dem Finger auf den Club JAM, eine Schwulenbar, die 2007 eröffnet wurde und zum ersten Mal LGBT-Wurzeln in der Nachbarschaft pflanzte, „When Club JAM 2007 eröffnet, war es der erste Dominostein, der im Marmalade-Viertel etwas bewegte“, sagt Clubbesitzer und Jungunternehmer Jason Olsen. „Es war ein großes Risiko, hier zu öffnen, die Gegend war heruntergekommen und sehr vergänglich mit vielen leerstehenden Wohnungen. Aber das verräterische Zeichen dafür, dass alte, historische Häuser von schwulen Investoren und Maklern aufgekauft und saniert wurden, trug zur Gentrifizierung bei. Sobald dies beginnt, wird die Nachbarschaft mit Sicherheit weiter gentrifizieren.“

Jason, der 2004 nach Salt Lake City zog und den Club 2013 von den ursprünglichen Besitzern kaufte, wusste, dass die Nachbarschaft einfach gedeihen würde. Das Marlamade liegt in der Nähe anderer schwuler Hotspots, die Miete ist günstig, es gibt einfachen Zugang zu den wichtigsten Autobahnen und Straßen und es liegt günstig in der Nähe der Innenstadt, wo Besucher in schwulenfreundlichen Hotels wie . übernachten können Kimpton Hotel Monaco Salt Lake City, die sich in der Nähe der Haube befindet. Es bestand kein Zweifel, dass die Schwulengemeinde einziehen würde, und die Nachbarschaft hat sich seitdem gediehen.

„Die Bevölkerung unter 30 ist hier groß“, sagt Jason. „Salt Lake City ist insgesamt eine sehr junge Stadt im Vergleich zu anderen Gegenden des Landes. Als ich das letzte Mal gelesen habe, war unser Durchschnitt etwa 31 Jahre alt, verglichen mit einem landesweiten Durchschnitt von etwa 37 Jahren. Wir haben sowohl im Sommer als auch im Winter viele Outdoor-Aktivitäten, was uns das ganze Jahr über viel zu tun lässt.“

Laut Jason entwickelt sich The Marmelade schnell und es scheint, als ob jeder auf die eine oder andere Weise aktiv involviert ist. „Laziz, unser angesagtes neues Restaurant, wurde im Herbst 2016 eröffnet. Es gehört einem schwulen Paar, darunter unser Stadtrat Derek Kitchen. Er und sein Partner Moudi waren auch Kläger in Küche v. Herbert, was die Klage war, die die Homo-Ehe in Utah legal machte.“ Nichts hält The Marmalade (oder Salt Lake City) von seinem dramatischen Wachstum ab, selbst in einem von Mormonen dominierten Staat. Es fühlt sich an, als ob die Altstadt endlich erwachsen wird.

Die Nachbarschaft wandelt sich weiter mit neuen Immobilien und einer Reihe neuer Unternehmen, darunter die Marmeladenbibliothek, ein cooles, architektonisch beeindruckendes Gebäude, das 2016 eröffnet wurde. Salt Lake Acting Company (SLAC), eine lokale, ausgefallene Theatergruppe, die in einer alten Mormonenkirche untergebracht ist, produziert das ganze Jahr über mehrere Shows, die bei einem Besuch des Marlamade ein Muss sind. Natürlich machen während des Sundance Film Festivals viele schwule Reisende in Salt Lake City halt, um die Nachbarschaft zu erkunden. Im Juni strömen die Besucher hierher, um am Utah Pride Festival teilzunehmen, das fast 50.000 Besucher anzieht und die größte Parade des Staates ist.