Traditionelle Rezepte

Tomatensuppe mit Knödeln

Tomatensuppe mit Knödeln

Einen Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden.

In einen Topf mit Wasser geben (ca. 3-4 kg) Salz (ich habe den Rücken und die Rippen eines Huhns hinzugefügt), zum Kochen bringen.

In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und mit einem Mixer pürieren,

Wenn das Gemüse gar ist, entfernen Sie das Fleisch, passieren Sie es mit einem Mixer und fügen Sie die Lorbeerblätter, die Tomaten, die in etwas Öl gehärtete Zwiebel hinzu, mischen und wieder aufs Feuer stellen,

Knödel- Eier gut mit Salz schlagen, Öl und Grieß Löffel für Löffel hinzufügen, nach jedem gut mischen, am Ende auch Wasser hinzufügen, es muss die Konsistenz einer dicken Sahne haben, wir fügen Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu,

In der Tomatensuppe fügen wir etwa eine halbe Tasse Wasser hinzu, wir fügen mit einem Teelöffel die Grießknödel hinzu,

Etwa 15 Minuten kochen lassen, dann die Hitze ausschalten und den geriebenen Käse hinzufügen, mischen und den Topf mit einem Deckel abdecken und vor dem Servieren etwa 15 Minuten ruhen lassen.


Video: Доматена супа (Dezember 2021).