Traditionelle Rezepte

Die besten Cole Slaw-Rezepte

Die besten Cole Slaw-Rezepte

Cole Slaw-Rezepte mit Top-Bewertungen

Wenn Sie wie ich sind, suchen Sie nach jeder Gelegenheit, Chipotle zu Ihrem Rezept hinzuzufügen. Mit einem Hauch Avocado, um den Geschmack hervorzuheben, und dem Ananas-Krautsalat für zusätzliche Süße, sind diese Chipotle-Limetten-Tacos die perfekte Kombination aus würziger Würze und fruchtiger Güte!Rezept mit freundlicher Genehmigung von The Redhead Baker

Dieser Krautsalat enthält Dulse, in Irland gelegentlich Dillisk genannt, ist eine Vielzahl von Rotalgen (Palmaria palmata). Es ist in Reformhäusern oder per Post von Maine Coast Sea Vegetables erhältlich. Angepasst an „The Country Cooking of Ireland“ von Colman Andrews.

Knusprige, im Ofen gebackene Zucchini-Sticks lassen Sie die französische Kartoffelsache vergessen.


KFC Krautsalat Rezept

Machen Sie KFC Krautsalat in Ihrer eigenen Küche! Dieses Nachahmerrezept kommt dem Original überraschend nahe. Und das Beste: Die Zubereitung dauert weniger als 10 Minuten!

Krautsalat ist die ultimative Sommerseite. Es passt zu fast allem und ist perfekt für Picknicks, Potlucks und Familienfeiern.

Dieses Nachahmerrezept ist genauso zufriedenstellend pikant und knusprig wie das KFC-Original, aber Sie können es bequem zu Hause haben oder Freunde bei Ihrem nächsten Potluck beeindrucken.

Wenn der Sommer herumrollt, gibt es nichts Schöneres als einen süßen, leicht würzigen und ach so cremigen Krautsalat!

Kombinieren Sie es mit gebratenem Hühnchen, BBQ, Baked Beans, Maiskolben, Wassermelone und Sie haben das perfekte Hinterhof-BBQ.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel grobes Salz
  • 1/2 Tasse Mayonnaise
  • 1/4 Tasse Sauerrahm
  • 1 kleiner Grünkohl (ca. 1 3/4 Pfund), fein zerkleinert
  • 2 mittelgroße Karotten, in 1/8 Zoll dicke Streichhölzer geschnitten oder grob gerieben
  • 1 kleine Zwiebel, grob gerieben (optional)

Senf, Essig, Zitronensaft, Zucker, Salz, Mayonnaise und Sauerrahm in einer kleinen Schüssel verrühren. Das Dressing abgedeckt bis zur Verwendung oder bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Kohl, Karotten und Zwiebel (falls gewünscht) in eine große Schüssel geben. Dressing einfüllen und gründlich vermischen. Zugedeckt kühl stellen, bis der Krautsalat weich wird, 1 bis 2 Stunden. Wenn nicht sofort verwendet, kühl und abgedeckt bis zu 2 Tage lagern. Kurz vor dem Servieren noch einmal den Krautsalat unterheben.


Ernsthaft leckere hausgemachte Krautsalat-Rezepte für die perfekte Seite

Mit der Wahrheit kann man nicht streiten, und die Wahrheit ist, dass hausgemachter Krautsalat die beste Seite aller Zeiten ist. Kein Vergleich zu den im Supermarkt gekauften Sachen. Ihre Bemühungen, einen frischen, hausgemachten Krautsalat zuzubereiten, macht einfach den Unterschied. Und genau deshalb haben wir eine Auswahl unserer liebsten Krautsalat-Rezepte für Sie zum Nachkochen zusammengestellt. Egal, ob Sie ein klassisches Krautsalat-Rezept oder etwas Jazzigeres wie einen Apfelsalat suchen, wir haben eine Reihe von Optionen für Sie.

Keine Sommerparty ist komplett ohne eine große Schüssel Krautsalat und wir finden unser Rezept das absolut Beste.

Der Meerrettich in diesem knusprigen Krautsalat sorgt für einen unerwarteten Kick.

Dies ist eine farbenfrohe und gesunde Version des traditionellen Krautsalats.

Chinesischer Krautsalat ist letztendlich viel gesünder als durchschnittlicher Krautsalat. Aber es macht keine Kompromisse beim Geschmack! Dieses Rezept verwendet Chinkiang-Essig, um Ihnen diesen authentischen und köstlichen chinesischen Geschmack zu verleihen.


Wie man No Mayo Krautsalat macht

Viel Schredder- und Mandoline-Aktion für das Gemüse. Dann einfach alles zusammenwerfen und idealerweise ein oder zwei Stunden welken lassen. (Weil niemand Krautsalat mit steifen Kohlzweigen mag, die überall herausragen. Wir wollen es Diskette und saftig!).


Bestes Krautsalat-Rezept aller Zeiten | Krautsalat

Das beste Krautsalat-Rezept aller Zeiten mit zerkleinertem Kohl und etwas zerkleinerter Karotte. Dieser cremige Krautsalat wird in weniger als 20 Minuten zubereitet und ist mit griechischem Joghurt viel leichter. Dieser Krautsalat ist perfekt, um kohlenhydratarmes Gemüse zu genießen!

Ich liebe Krautsalat. Früher war mir das gleichgültig, aber in den letzten Jahren bin ich total dafür. Oh, die Frische, die mit jedem Bissen einhergeht und von der Ernährung ganz zu schweigen. Dieses beste Krautsalat-Rezept liefert genau diesen und einen höheren Gesundheitsquotienten, indem es einen Teil griechischen Joghurts und einen Teil Mayonnaise verwendet.

In letzter Zeit haben wir nebenbei tonnenweise Krautsalat gegessen Scharfe Hähnchenpfanne oder dieses Kracher Fleischbällchen.

Was gehört in diesen Krautsalat?

Völlig einfache und leicht zu greifende Zutaten fließen in dieses beste Krautsalat-Rezept aller Zeiten ein. Ich mag es, mein eigenes Gemüse zu hacken, ich bin so, ich nehme mir gerne Zeit zum Hacken. Aber natürlich ist dieses Rezept für eine kleine Charge. Sie können für dieses Rezept immer eine Tüte geriebenen Kohl oder eine Krautsalatmischung mitnehmen.

Ich füge gerne Rotkohl und Karotten hinzu, um die leuchtende Farbe des Krautsalats zu erhalten. Sie können diesen Krautsalat nur mit Grünkohl oder nur mit Rotkohl zubereiten. Sie können auch die Karotten ganz weglassen.

Andere Zutaten sind total Speisekammer Zutaten. Ich verwende Mayo ohne Ei, das du natürlich durch normales Mayo ersetzen kannst. Außerdem verwende ich mehr griechischen Joghurt, was dies zu einem viel leichteren und gesünderen Krautsalat macht. Wenn Sie griechischen Joghurt verwenden, erhalten Sie mehr oder weniger einen cremigen Krautsalat wie den, den Sie nur mit Mayo zubereiten.

Der Geschmack und die Textur sind genau gleich, wenn Sie griechischen Joghurt verwenden, ich persönlich finde, dass er am besten schmeckt. Sie können jedoch Mayo verwenden und diesen Krautsalat genießen. Dazu kommen noch einige Gewürze, aber das war's für die Grundzutaten.

Serviervorschläge:

  • Servieren Sie es daneben Firecracker Chicken Frikadellen
  • Auf der Seite davon super scharfes Chicken Stir Fry
  • Ersetzen Sie Mayo durch Joghurt und Zucker durch Stevia und servieren Sie dies für eine KETO-Mahlzeit damit KETO Hähnchenkrapfen
  • Füllen Sie diese Fladenbrot mit etwas von diesem Krautsalat und mit etwas gegrilltem griechischem Hühnchen auffüllen.
  • Verwenden Sie diesen Krautsalat häufiger, indem Sie ihn auf einen Burger stapeln.

(222 Stimmen, Durchschnitt: 3.82 von 5)

  • Autor: Sonja Overhiser
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 0 Minuten
  • Gesamtzeit: 15 Minuten
  • Ausbeute: 4 bis 6 Portionen 1 x

Beschreibung

Dieses einfache mexikanische Krautsalat-Rezept ist köstlich frisch und würzig und enthält Kohl, rote Zwiebeln, Koriander und Kreuzkümmel. Perfekt als Beilage oder auf Tacos!

Zutaten

  • 8 Tassen zerkleinerter Kohl ( 1/2 großer oder 1 mittelgroßer Grünkohl oder halb Rotkohl und halb Grün)
  • 1 Tasse zerkleinerte Karotten (1 große oder 2 mittelgroße Karotten)
  • 1/4 rote Zwiebel
  • 1/2 Tasse fein gehackter Koriander
  • 1/4 Tasse Apfelessig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel koscheres Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Anweisungen

  1. Kohl in dünne Scheiben schneiden. Die Karotte zerkleinern. Die rote Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Koriander fein hacken.
  2. In einer mittelgroßen Schüssel alle Zutaten miteinander vermischen. Abschmecken und bei Bedarf zusätzlich Salz oder Pfeffer hinzufügen. Sofort servieren. (Make Ahead: Gemüse vorher in Scheiben schneiden und gekühlt lagern. Mit Essig, Olivenöl, Kreuzkümmel, gemahlenem Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer direkt vor dem Servieren mischen. Reste gekühlt lagern, wenn der Geschmack erfrischend sein soll, einen Spritzer Essig, etwas Olivenöl und eine Prise koscheres Salz nach Geschmack.)

Schlüsselwörter: Mexikanischer Krautsalat, Krautsalat-Rezept, Essig-Krautsalat-Rezept

Hast du dieses Rezept gemacht?

Tagge @acouplecooks auf Instagram und hashtag es #acouplecooks


Die Fleischwelle

Als ich zum Grillen kam, musste ich mich lange Zeit mit dem Feindgesicht auf &ndashcoleslaw auseinandersetzen. Ich kannte Krautsalat nur als diesen zähen, langweiligen Salat, der bei griechischen Abendessen in Medizinbechern verteilt und mit Mayo angerichtet wurde, als ob das eine so unerwünschte Seite schmackhafter machen würde. Als ich ein Grillfan wurde, wurde ich mit Krautsalat in größeren Portionen konfrontiert und ließ ihn schuldbewusst auf meinem Teller liegen, nachdem ich all das herrliche geräucherte Fleisch gegessen hatte, das daneben lag. Es dauerte einige Zeit, aber ich konnte nicht zu Recht so verschwenderisch sein, also fing ich an, vorsichtig Krautsalat zu frönen, und während ich größtenteils unbeeindruckt blieb, stieß ich auf einige, die mich überraschten, wie lecker sie waren. In meinen vielen Jahren des Kochens habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, ab und zu etwas Krautsalat zuzubereiten, um ihn zu denen zu passen oder besser zu denen, die ich zum Grillen würdig fand, und ich freue mich, sagen zu können, dass ich habe endlich Krautsalat-Nirvana in diesem bescheidenen gefunden Senf Krautsalat.

Es gab so viele Schritte, bis ich meinen Krautsalat-Happy Place fand, wobei einer der ersten die Kohlauswahl war. Anfangs habe ich mich stark auf Rotkohl verlassen, stellte aber fest, dass er härter war als Weiß und begann schließlich, Rot ganz wegzulassen oder nur sehr sparsam hauptsächlich für Farbe zu verwenden.

Ein weiterer Schritt, um die richtige Balance zwischen zartem und knusprigem Kohl zu erreichen, bestand darin, die richtigen Würfel zu bekommen. Irgendwann legte ich mein Messer für den Job weg und verließ mich auf meine Mandoline, um den Kohl nicht nur feiner zu zerkleinern, sondern auch sehr schnell zu arbeiten.

Sobald ich den Kohl zerkleinert habe, fahre ich mit meinem Messer hindurch, um die langen Stränge in mundgerechtere Stücke zu zerteilen.

Bei anderen Add-Ins bleibe ich hauptsächlich bei Karotten, die ich mit den mittleren Löchern einer Kastenreibe reibe. Je nach Rezept füge ich manchmal geriebene Zwiebeln oder Paprika hinzu, aber ich versuche, bei den Extras nicht zu verrückt zu werden, damit der knackige Kohl und das Dressing ihre einfache Magie zusammenwirken können.

Die größte Verbesserung meines Krautsalats kam mit dem Experiment von The Food Lab zur besten Methode, um dem Kohl durch Feuchtigkeitsextraktion die richtige Knusprigkeit und Zartheit zu verleihen. Die Ergebnisse zeigten, dass die Kohl-Karotten-Mischung mit einer 2:1-Mischung aus Zucker und Salz* geworfen und fünf Minuten ruhen gelassen wurde, um dem Gemüse die richtige Menge Wasser zu entziehen, um es perfekt knusprig-zart zu machen. Zuvor habe ich alle Arten von Tricks ausprobiert, von der Mikrowelle des Kohls bis zum leichten Salzen und stundenlangen Abtropfen, aber keiner funktionierte so gut wie diese schnellere Methode.

* Ich fand, dass die ursprünglichen Mengen von 1 Tasse Zucker zu einer 1/2 Tasse koscherem Salz die Krautsalatmischung zu salzig ließen, also reduzierte ich sie mit großartigen Ergebnissen auf 2/3 Tasse Zucker und 1/3 Tasse Salz.

Der Nachteil dieser Methode ist natürlich, dass ich eine übermäßig salzige und süße Krautsalatmischung habe. Um das zu beheben, übertrage ich den Krautsalat in die Schüssel meiner Salatschleuder, wasche ihn gründlich, um die überschüssigen Gewürze zu entfernen, und drehe die Mischung dann zum Trocknen. Manchmal wiederhole ich es, wenn beim ersten Durchgang nicht genug Salz entfernt wurde. Das Endergebnis ist ein Krautsalat-Mix, der unglaublich gut gewürzt und zart ist, aber mit einem wirklich schönen Crunch.

Das Krautsalat-Dressing, das mich zuerst vom Krautsalat-Hasser zum Liebhaber machte, war eine einfache Mischung aus Apfelessig, Zucker und Selleriesamen. Ich mag dieses Dressing immer noch sehr, aber für das Geld habe ich noch kein Krautsalat-Dressing gefunden, das so lecker ist wie dieses Senf-Dressing, an dem ich im Laufe der Zeit herumgebastelt habe. Es ist eine einfache Mischung aus gleichen Teilen Mayo, gelbem Senf, Apfelessig und Zucker mit etwas scharfer Sauce und dazugegebenen Selleriesamen.

Sobald die Mischung aus Dressing und Krautsalat fertig ist, müssen Sie nur noch die beiden zusammenbringen, um einen unglaublichen Krautsalat zu machen. Normalerweise füge ich das Dressing langsam hinzu und schmecke währenddessen ab, um sicherzustellen, dass es nicht zu stark angezogen wird. Da Kohl- und Karottengrößen variieren, brauche ich nicht immer jeden Tropfen des Dressings, um den perfekten Krautsalat zu machen.

Wenn nur die Gäste meiner Jugend diesen Krautsalat serviert hätten, hätte ich das Zeug nie gehasst. Das Gemüse hat nicht die Härte und Milde, die ich gewohnt war. Das Dressing ist weit entfernt von verwässerter Mayo mit seinem komplexen Geschmack, der gleichzeitig süß, würzig, cremig und würzig ist. Immer wenn ich diesen Krautsalat mache, brauche ich keinen Grill, um ihn herunterzubekommen. Ich setze mich mit einer Gabel hin und esse ihn zu jeder Tageszeit als Snack. Natürlich, wenn ich diesen Krautsalat auf einen Haufen heißer, frisch gezogener Schweineschulter auf einem Brötchen stapele, bin ich wirklich im Barbecue-Himmel.

Veröffentlicht am Di 18. August 2015 von Joshua Bousel

Senf-Krautsalat

  • Ertrag 10-12 Portionen
  • Vorbereitung 20 Minuten
  • Inaktiv 5 Minuten
  • Gesamt 25 Minuten

Zutaten

  • Für das Dressing
  • 1/3 Tasse Mayonnaise
  • 1/3 Tasse gelber Senf
  • 1/3 Tasse Apfelessig
  • 1/3 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel scharfe Sauce, vorzugsweise Texas Pete
  • 1 Teelöffel Selleriesamen
  • Für den Krautsalat-Mix
  • 1 großer Kopf Grünkohl (ca. 3 1/2 Pfund), fein zerkleinert auf einer Mandoline oder von Hand
  • 1 große Karotte, geschält und gerieben auf den großen Löchern einer Kastenreibe
  • 2/3 Tasse Zucker
  • 1/3 Tasse koscheres Salz

Verfahren

  1. Für das Dressing: Mayonnaise, Senf, Essig, Zucker, scharfe Sauce und Selleriesamen in einer kleinen Schüssel verquirlen.
  2. Für den Krautsalat: Kohl und Karotte in einer großen Schüssel mischen. Mit Zucker und Salz bestreuen und vermischen. Fünf Minuten stehen lassen, dann in ein großes Sieb geben und gründlich unter fließendem kaltem Wasser abspülen.
  3. Gemüse in eine Salatschleuder geben und trockenschleudern. Alternativ auf ein großes Backblech mit Rand, das mit einer dreifachen Lage Papiertücher oder einem sauberen Küchentuch ausgelegt ist, übertragen und die Mischung mit weiteren Handtüchern trocken tupfen. Zurück in die große Schüssel.
  4. Gießen Sie das Dressing über das Gemüse und werfen Sie es zum Überziehen. Mit Salz, Pfeffer und/oder Zucker abschmecken.

Das könnte dir auch gefallen

Gegrillter Süßkartoffelsalat

Kartoffelsalat mit Aioli-Pesto-Fingerling

Grüne Bohnen aus Szechuan

Kommentare

Mike Senfsalat ist der perfekte Belag für ein BBQ-Bologna-Sandwich. Jetzt, wo Sie im Süden sind, müssen Sie lernen, diese zu machen.

Gepostet am Mi., 19. August 2015 06:30

Ryan Powell Vielleicht möchten Sie die im Rezept angegebene Salzmenge anpassen. Ich vermute, dass es sich um EL oder TL anstelle von Tassen handeln soll. Ziemlich sicher, wenn jemand so viel in etwas isst, das nicht Kong für diese Welt ist. Gepostet am Fr., 19. März 2021 15:33

Ryan Powell Nm. mein Fehler, dass ich nicht gründlich gelesen habe. Gepostet am Fr, 19. März 2021 15:36


Krautsalat Rezepte

Diese traditionelle Krautsalat-Beilage kann in so vielen verschiedenen Varianten zubereitet werden. Aber das klassische Rezept ist immer noch ein Sommerliebling. Achten Sie darauf, gekühlten Kohl zu verwenden, wenn Sie sich bei jedem Bissen auf den frischesten Geschmack vorbereiten.

Mango-Rettich-Krautsalat

Auf der Suche nach einer süßen Variation unseres Grünkohl-Krautsalats? Versuche dies! Wir haben Mango, Petersilie und Zitronensaft hinzugefügt, um das ganze Jahr über den Sommer zu genießen!

Asiatischer Krautsalat

Dieser Krautsalat ist nicht nur super einfach zuzubereiten, sondern füllt auch Ihre Küche mit einer Vielzahl von Düften! Süße Mango, grobe Erdnussbutter und herzhafte Sojasauce vermischen sich, um diesen Krautsalat auf die nächste Stufe zu heben.

Radicchio & Blauschimmelkäse

Nehmen Sie unseren Grünkohl-Krautsalat und fügen Sie ein paar leckere, strukturierte Leckereien wie geröstete Walnüsse und zerbröckelten Blauschimmelkäse und Viola hinzu! Sie haben einen vollmundigen Krautsalat, der bereit ist, bei jeder Versammlung das Rampenlicht zu stehlen.

Rotpflaumen-Napa-Kohl-Krautsalat

Dressing "Chinese Cabbage", indem Sie es in einem Essig-Ingwer-Sojasauce-Dressing werfen. Die Pflaumen und Reiscracker mit Wasabi-Geschmack sorgen für einen süß-würzigen Geschmack.

Frühlingsgrün Krautsalat

Da dieser Salat hauptsächlich aus Gemüse besteht, stehen die Aromen von Minze im Mittelpunkt. Es ist ein erfrischender Krautsalat für einen warmen Sommertag.

Malz-Essig-Krautsalat

Für ein leichtes Dressing Malzessig mit Mayo, Senf und Zitronensaft mischen. Den Krautsalat in dieses pikante Dressing geben und alles im Kühlschrank abkühlen lassen. Bevor Sie eintauchen, fügen Sie die Sonnenblumenkerne für einen unerwarteten, aber absolut köstlichen Crunch hinzu.

Krautsalat mit Bohnen und Speck

Für dieses Rezept benötigst du drei verschiedene Bohnensorten: Wachsbohnen, Bohnen und Bohnen (das ist nur der französische Name für &aposgrüne Bohnen). Sie bringen jeweils einen etwas anderen Geschmack mit sich, der gut zu knusprigem Speck für einen bohnen-tastischen Krautsalat passt.

Krautsalat nach North Carolina-Art

Wie alles in North Carolina wurde dieser Krautsalat zum Grillen gemacht. Der leicht süßliche und würzige Geschmack ergänzt Burger, Rippchen und natürlich Pulled Pork Sandwiches.

Wendungen auf einem Teller

Müssen Sie mehr haben? Schau dir an, wie wir ein Krautsalat-Rezept nehmen und dir neun völlig unterschiedliche Variationen dafür geben!


Traditioneller Krautsalat

Dieser klassische Krautsalat ist der perfekte Salat für eine Grillparty, ein Picknick oder ein Potluck, und er ist super einfach zu reparieren. Das einfache, einfache Dressing macht ihn zu dem Salat, von dem alle schwärmen. Dieses Rezept gibt Ihnen die perfekte Balance aus cremig, würzig, süß und knackig. Es ist auch einfach anzupassen. Experimentieren Sie mit der Zuckermenge, beginnen Sie mit einer kleinen Menge und fügen Sie je nach Geschmack mehr hinzu. Füge für etwas Farbe eine zerkleinerte Karotte hinzu oder verwende eine Kombination aus Grün- und Lilakohl. Auch frische Petersilien- und Selleriesamen eignen sich hervorragend für Krautsalat. Wenn Sie Zwiebelgeschmack mögen, fügen Sie der Mischung einen Schuss Zwiebelpulver oder eine dünn geschnittene oder fein gehackte rote Zwiebel hinzu.

Krautsalat ist nicht nur für Grillpartys und Sommergerichte geeignet – er ist ein fabelhafter Belag für Hot Dogs, Burger und Sandwiches. Ein Pulled Pork Sandwich wäre ohne einen großzügigen Haufen Krautsalat nicht dasselbe. Die Würze des Krautsalats passt gut zu gebratenem Fisch und gebratenem Hühnchen und ist eine großartige Ergänzung zu einem Bohnenessen. Alles in allem ist Krautsalat eine fantastische Möglichkeit, fast jeder Mahlzeit Pep zu verleihen.