Traditionelle Rezepte

Erbsencremesuppe

Erbsencremesuppe

Nachdem das Gemüse gereinigt wurde, wird es gekocht, gekocht bis es durchdrungen ist, die Suppe wird in einem anderen Topf abgegossen, das Gemüse wird separat gereicht, es entsteht eine dicke Creme, über die wir die Suppe nach und nach gießen, bis wir die gewünschte Konsistenz haben. Wenn die Creme abkühlt, werden wir sie abseihen, damit keine Agglomerationen (Klumpen) entstehen. Machen Sie geröstete Brotcrotons, schneiden Sie ein paar Brotscheiben und legen Sie sie in den Ofen, wenn sie fertig sind, nehmen Sie sie heraus und lassen Sie sie warten.

Die Cremesuppe muss eine intensiv grüne Farbe haben, nachdem die Cremesuppe auf dem Teller in der Mitte des Tellers platziert wurde, 1 Esslöffel Sauerrahm geben, einen fein gehackten Minzfaden hinzufügen und auf Wunsch mit / ohne servieren Croutons.

Für jede Portion separat eine Garnele braten, Garnelen werden in der Größe 10-12 groß, sie werden in die Pfanne gezogen und in die Suppe gegeben.

Guten Appetit


Kochrezepte: Erbsencremesuppe

Ein Rezept für Erbsencremesuppe aus: Erbsen, Sauerrahm, Milch, Butter, Karotten, Sellerie, Zwiebeln, grüner Petersilie, Salz und Pfeffer.

Zutat:

  • 500 g Erbsen
  • 100 ml Kochsahne
  • 100 ml Milch
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Karotte
  • 1 Sellerie
  • 1 Zwiebel
  • grüne Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitungsart:

Das Gemüse schälen, in Stücke schneiden und mit einer Prise Salz und Erbsen kochen. Wenn das Gemüse weich ist, den Saft abgießen und aufbewahren. Stoppen Sie ein paar Erbsen zur Dekoration.

Mit einem Mixer fein sieben oder alles durch ein Sieb passieren. Butter, Sauerrahm und Milch hinzufügen. Mischen und mit Salz würzen, dann mit dem eingemachten Saft abschmecken. Eingemachte Erbsen in die Suppe geben und frisch gehackte Petersilie, Croutons und nach Belieben mit Käsestücken servieren.


Erbsencremesuppe mit Spargel

Ein extrem einfaches Rezept, aber super gut. Ich habe es zufällig für mein kleines Mädchen gemacht und wenn ich normalerweise kein Fan von Cremesuppen bin, hat es mir sehr gut gefallen. Ich empfehle Ihnen, es zu versuchen!

* Rezept für Babys älter als 10 Monate

Zutaten (je nach gewünschter Menge):

  • 100g Erbsen
  • 10 Stränge grüner Spargel
  • 1 Schalottenzwiebel (oder was auch immer du hast)
  • 1 Scheibe Sellerie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel Fettcreme
  • frischer Basilikum

Zubereitungsart:

  1. Ich verwende gefrorene Bio-Erbsen. Ich lasse es über Nacht im Kühlschrank auftauen und dampfe es dann.
  2. Ich dämpfe den Spargel noch nach dem Schneiden des Bodens, sehr holzig. Ich dämpfe auch Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie.
  3. Wenn alles Gemüse gekocht ist, mische ich es mit Sauerrahm und Wasser, das nach dem Kochen übrig bleibt. Zum Schluss füge ich frisch gehacktes Basilikum hinzu. Für mich füge ich Salz, Pfeffer und einige Croutons hinzu.

Um die neuesten Rezepte nicht zu verpassen, lade ich Sie ein, den Blog-Newsletter zu abonnieren und die Facebook-Seite zu liken.

4 Kommentare zu Erbsencremesuppe mit Spargel

Hallo Mama Flavia. Erstmal alles Gute zum Geburtstag deinem kleinen Mädchen. Um groß zu werden, gesund zu werden und dir viele Freuden zu bereiten.
Zweitens wollte ich dich nach dem Rezept fragen. Was ist der Grund, warum Sie es für 10 Monate empfehlen? Ich habe Erbsen und Spargel als Empfehlung für +9 Monate. Ich habe letzte Woche Erbsen eingeführt. Und hier suchen wir Sie, das Rezept für Spargel. Soll ich warten ?? Bb 9l16z.

Du hast recht. Ich konnte es ab 9 Monaten anziehen. Ich glaube, ich habe es 10 Monate lang angezogen, weil ich es damals für Antonia gemacht habe. Ich habe die Erbse viel früher eingeführt. Du kannst ihnen Ruhe geben

Danke für die Antwort. Ich werde das Rezept an & # 8222to do & # 8221 für das Menü nächste Woche weitergeben, zusammen mit dem norwegischen Kuchen :)

Super! Sag mir, ob er das Baby mochte?

Hinterlasse eine Antwort Antwort abbrechen

Über mich (und Blog)

Ich bin Flavia, Mutter, Ehefrau, Tochter, Freundin, Vollzeit-Jobinhaberin und Blog-Autorin.

Ich bin ein dynamischer Mann, da ich mich selbst kenne, neugierig, der Herausforderungen mag. Und bis jetzt hatte ich einige.

Ich begann 2015 auf noidoisibebe.ro zu schreiben. Die Dinge gingen weiter, als ich dachte, und im Jahr 2021 beschloss ich, dass es an der Zeit war, eine Veränderung vorzunehmen, aus noidoisibebe.ro wurde flaviahirișcău.ro. Ich brauchte einen Raum und einen Namen, um mich so zu repräsentieren, wie ich heute bin.

Ich schreibe ehrlich. Ich schreibe, um zu helfen, mein Wissen zu teilen, Ideen und einen Hauch von Inspiration zu geben.

Wenn Sie neugierig auf mich sind, etwas mit mir teilen oder über eine mögliche Zusammenarbeit sprechen möchten, finden Sie mich auf Instagram und Facebook oder schreiben Sie mir an [email protected]

Ich lade Sie ein einzutreten, sich kennenzulernen und auf den Seiten des Blogs zu "stöbern". Ich freue mich, Sie zu sehen, wann immer Sie möchten.


Erbsencremesuppe

Das Rezept für Erbsencremesuppe ist so banal wie lecker und gesund. Diese Art von Suppe kann gemischt werden, bis sie cremig wird oder als solche verzehrt werden. Sie erhalten eine duftende und cremige Cremesuppe nach dem Geschmack der ganzen Familie. Probieren Sie es einmal aus und Sie werden es für immer lieben. Mein Mann sagte mir, es sei die leckerste Sahnesuppe, die er je gegessen habe. Mangels Bescheidenheit bestätige ich dies. Das Geheimnis liegt in den verwendeten Gewürzen: Estragon, Kreuzkümmel und Safran intensivierten die Aromen und gaben der Erbsensuppe einen raffinierten Geschmack.

Aus den verwendeten Zutaten erhalten Sie ca. 8 Portionen Sahne-Erbsen-Suppe. Sie können ihn mit Croutons, Parmesan, Samen oder eingelegten Gurkenscheiben servieren – ganz nach Ihrem Geschmack.

Zutat:

450 gr geschälte getrocknete gelbe Erbsen
2 große gehackte Zwiebeln
4 Esslöffel Olivenöl
2 große geschnittene Karotten (ca. 330 gr)
2 mittelgroße Kartoffelwürfel (ca. 250 gr)
3 Knoblauchzehen
1 Stange Sellerie (optional)
ca. 1,2 l Wasser

Gewürze:
3 Lorbeerblätter
1/4 Teelöffel Estragon
1/4 Teelöffel Chemie
13 Feuer sofran
Salz und Pfeffer

1. Waschen Sie die Erbsen in etwas Wasser, bis das Wasser sauber wird. Wenn Sie ganze Erbsen verwenden, lassen Sie die Erbsen etwa 1 Stunde einweichen.

2. In einem Topf mit dickem Boden das Öl erhitzen und die Zwiebel mit etwas Salz und Pfeffer goldbraun braten. Fügen Sie die Karotten, dann die Kartoffeln, die Erbsen und das gesamte Gemüse hinzu. Gießen Sie Wasser und bringen Sie es zum Kochen.

3. Die Gewürze hinzufügen und bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen.

4. Wenn die Suppe abgekühlt ist, entfernen Sie die Lorbeerblätter und verwandeln Sie alles in eine Erbsencreme. Kombinieren Sie Salz und Pfeffer.

Ich hoffe, Ihnen hat dieses Erbsencremesuppe-Rezept gefallen, und wenn Sie es zubereitet haben, zeigen Sie mir das Ergebnis des Rezepts auf meiner Facebook- oder Instagram-Seite, wo ich für einen ausgewogenen Lebensstil werbe. Ich bin gespannt auf die appetitlichen Bilder.


Benötigte Zutaten für Erbsencremesuppe:
400 gr Erbsen
1 Karotte
& frac12 Sellerie
eine Zwiebel
Petersilie
2 Esslöffel Olivenöl
Salz
Pfeffer
4 EL Zitronensaft

Schritt 1:
Zwiebel hacken und Karotte und Sellerie reiben. Gib das Olivenöl in einen Topf.
Schritt 2:
Zwiebel, Karotte und Sellerie härten lassen, bis sie weich sind. Fügen Sie einen Liter Wasser, Salz und Erbsen hinzu.
Schritt 3:
Lassen Sie es auf dem Feuer, bis die Erbsen gut gekocht sind. Das Gemüse wird vom Wasser, in dem es gekocht wurde, getrennt.
Vorsichtig! Werfen Sie das Wasser, in dem das Gemüse gekocht wurde, nicht weg!
Schritt 4:
Das Gemüse wird weitergegeben, bis es zu einem Püree wird. Nach und nach das Wasser, in dem das Gemüse gekocht wurde, über das Gemüsepüree geben. Jetzt liegt es an Ihnen, die gewünschte Konsistenz zu wählen.
Schritt 5:
Zum Schluss Zitronensaft, Petersilie, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

Dies Erbsencremesuppe Es wird mit Croutons serviert. Für einen feinen und cremigen Geschmack können Sie einen Esslöffel Sauerrahm auf den Teller geben.


Erbsencremesuppe ab 8 Monaten

Das Rezept für die Erbsencremesuppe ist sehr einfach zuzubereiten und gleichzeitig sehr lecker. Es ist für Babys ab 8 Monaten geeignet.

Ab welchem ​​Alter kann dem Baby Erbsencremesuppe angeboten werden?

Das Rezept für Erbsencremesuppe kann ab einem Alter von 8 Monaten des Babys angeboten werden.

Notwendige Zutaten Rezept für Erbsencremesuppe ab 8 Monaten:

100 GR Erbsen
1 Kartoffel
1 Esslöffel Olivenöl
1 kleine Zwiebel
10 gr Butter
1 Eigelb
1 kleine Karotte
1/2 Paprika
1/4 Sellerie
1 Scheibe Toast ohne Salz

Zubereitungszeit: 30 Minuten

So bereiten Sie Erbsencreme für Babys zu:

Waschen Sie das Gemüse: Erbsen, Kartoffeln, Karotten, Paprika und Sellerie, schälen Sie es, waschen Sie es noch einmal sehr gut und stellen Sie es 15 Minuten lang auf den Dampfgarer. Inzwischen die Zwiebel fein hacken und ganz wenig im Olivenöl anbraten. Das hartgekochte Eigelb wird mit Butter und dann mit Zwiebel vermischt und durch einen Mixer gegeben. Das gekochte Gemüse wird sehr gut durchgereicht, ein paar Esslöffel abgekochtes Wasser aus dem Dampfgarer sowie das Toast hinzugefügt, dann wird es sehr gut mit dem Eigelb und der Zwiebel vermischt.

Warm servieren und sogar mit feiner Petersilie dekoriert! Babys mit großem Appetit wie meine haben ein Verlangen!

Dieses Rezept wurde von Alina M. im Wettbewerb & #8220Gesunde Rezepte für Babys mit Beaba & #8221 gesendet.


Kochrezepte: Erbsencremesuppe

Ein Rezept für Erbsencremesuppe aus: Erbsen, Sauerrahm, Milch, Butter, Karotten, Sellerie, Zwiebeln, grüner Petersilie, Salz und Pfeffer.

Zutat:

  • 500 g Erbsen
  • 100 ml Kochsahne
  • 100 ml Milch
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Karotte
  • 1 Sellerie
  • 1 Zwiebel
  • grüne Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitungsart:

Das Gemüse schälen, in Stücke schneiden und mit einer Prise Salz und Erbsen kochen. Wenn das Gemüse weich ist, den Saft abgießen und aufbewahren. Stoppen Sie ein paar Erbsen zur Dekoration.

Mit einem Mixer fein sieben oder alles durch ein Sieb passieren. Butter, Sauerrahm und Milch hinzufügen. Mischen und mit Salz würzen, dann mit dem eingemachten Saft abschmecken. Eingemachte Erbsen in die Suppe geben und frisch gehackte Petersilie, Croutons und nach Belieben mit Käsestücken servieren.


In eine Suppenschüssel geben Pflanzenöl wärmte ihn auf, folgte Zwiebel Schuppen abschneiden und Knoblauch in dünne Scheiben schneiden, ca. härten 2-3 Minuten (wie lange die Zwiebel durchscheinend wird).

Erbsen gefroren (oder frisch, gut gewaschen) wird zum Kochen in den Topf gegeben, zusammen mit 1 l Sojamilch (oder Gemüsesuppe) und eine Prise Salz, kochen lassen bis Erbsen wird gut weich ( etwa 20-25 Minuten).

Gegen Ende, mit 5 Minuten vor dem Ausschalten der Herdplatte die Minzeblätter (um den Geschmack der Suppe besser zu intensivieren) dazugeben und nach Belieben würzen Salz und Pfeffer.

In dem Küchenmaschine oder Mixer, wird hinzugefügt werden Erbsensuppe, ca. 2-3 Minuten mischen, Bis ein feine Erbsencreme.

Optional, Für eine Suppe mit samtigem Geschmack können Sie beim Mischen 1 Teelöffel Butter in den Mixer geben.

Erbsencremesuppe mit Minze wird heiß in einzelnen Schüsseln serviert mit Brotcrotons oder Ziegenkäsestücke (oder Tofu).


Video: Geheimtip Erbsensuppe Rezept. Schnelle grüne Erbsencremesuppe (Dezember 2021).